Für Nutzer, die gleichzeitig mit Jaws und dem Internet Explorer arbeiten, muss Javascript aktiviert sein, da Jaws bestimmte Elemente nicht unterstützt. Allgemeiner Hinweis für Nutzer ohne Javascript: Die meisten Links in REHADAT wurden aufgrund der Komplexität der Anwendung als Schaltflächen realisiert. Bei Rehadat können Sie in 10 verschiedenen Datenbanken nach Themen beruflicher Rehabilitation recherchieren.  
Kopfmenüzeile überspringen
. News . Service . über REHADAT . Impressum . . .
 
REHADAT-Newsletter-Archiv

(Um den vollständigen Text des jeweiligen Newsletter zu bekommen, klicken Sie bitte auf den Titel.)

REHADAT-Newsletter 4/2013, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Neues Internetportal "REHADAT-Statistik" online
  • Verzeichnis "Integrationsfirmen in Deutschland" bei REHADAT
  • Förderfinder für Arbeitgeber bei REHADAT-talentplus
  • Urteil: Sportrollstuhl ist Eingliederungsleistung
  • Hilfsmittel: Wohnmobile für Rollifahrer
  • Seminar "Hilfsmittel - Welche gibt es und wer zahlt?"
  • Hilfsmittel in Europa: niederländische Produkte ergänzen EASTIN
  • Preis: Unternehmen fördern Inklusion
  • Fachtagung für Arbeitgeber in Bonn: Inklusion erreichen
  • LVR-Projekt verlängert: Zuverdienst statt WfbM
  • Umfrage Mobilitätshilfen: Teilnehmer gesucht
  • Mentoringprojekt für sehbehinderte Studenten in Marburg

REHADAT-Newsletter 3/2013, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Sonderkündigungsschutz Vertrauensperson
  • Hilfsmittel: Patienten bewegen leicht gemacht
  • REHADAT-Hilfsmittel-Seminar in Köln
  • Aktualisiert: Verzeichnis der Werkstätten für behinderte Menschen
  • REHADAT-Stand auf Ergotherapie-Kongress in Bielefeld
  • Neuer talentplus-Infobrief: "Auszubildende gesucht"
  • Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht 2.0
  • Bewertet: Studium mit Behinderung
  • Gesucht: Legasthenie oder Dyskalkulie freundliche Hochschule
  • VdK Preis für Menschen mit Behinderung in Beschäftigung und Ausbildung
  • Bundesweite Konferenzreihe "Unternehmen Inklusive Arbeit" in Augsburg
  • Tagung Inklusive Ausbildung
  • Tour de BEM in Westfalen
  • Weitere Veranstaltungshinweise

REHADAT-Newsletter 2/2013, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Neues Internetportal "REHADAT-Forschung" online
  • REHADAT-Bildungsportal: Jugendliche mit Behinderung ausbilden
  • Urteil: Agentur für Arbeit muss Gebärdensprachdolmetscher in Berufsschule zahlen
  • Aktualisierte und barrierefreie Integrationsvereinbarungen in REHADAT
  • Apps für Menschen mit Behinderung
  • Leichte Sprache und Gebärdenvideos
  • Anbieter von Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskursen
  • LVR-Fachkongress in Köln: Erfolgsmodell Integrationsunternehmen
  • Fachtagung in Ingolstadt: Inklusion durch betriebliche Ausbildung
  • Rheumapreis: Bewerbung läuftn
  • Messe in Karlsruhe: REHAB 2013
  • Plätze frei in REHADAT-Hilfsmittelseminaren in Köln
  • Nutzerbefragung REHADAT: Inkontinenz und Beruf

REHADAT-Newsletter 1/2013, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • EU-Urteil: Altersrente wegen Behinderung rechtfertigt keine geminderte Entlassungsabfindung
  • Schnee schieben, Straße fegen, Rasen mähen: Hilfsmittel als Alleskönner
  • Testnutzer gesucht für das neue Internetportal REHADAT-Forschung!
  • Inklusion im Vergleich der Bundesländer
  • Seminare zu Hilfsmitteln und zur Hilfsmittelversorgung bei REHADAT
  • BMAS: Neue Broschüre zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Rudolf-Freudenberg-Preis für Integrationsfirmen ausgeschrieben
  • LVR-Auszeichnung "Arbeit - echt stark!" verliehen
  • EU-Umfrage veröffentlicht: Barrierefreiheit in Europa
  • Hamburger Branchenbuch für blinde und sehbehinderte Menschen erschienen
  • Orientierung für blinde und sehbehinderte Schulabsolventen im Mai in Karlsruhe

REHADAT-Newsletter Extra 7/2012: Neu bei REHADAT: Seminare zu Hilfsmitteln und zur Hilfsmittelversorgung

REHADAT-Newsletter 6/2012, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Frist beachten bei Entschädigung nach dem AGG
  • Hilfsmittel im Winter: www.rehadat-hilfsmittel.de
  • Adressen im Winter
  • REHADAT-Hilfsmittel twittert
  • Wie können Menschen mit Kommunikationsbeeinträchtigung am Arbeitsleben teilhaben?
  • LVR-Budget für Arbeit
  • Erste Werkstatt für Menschen mit erworbener Hirnschädigung in NRW
  • Inklusionspreis für Unternehmen verliehen
  • Preis für innovative Projekte ausgelobt
  • Neue Internetseite Gateway
  • REHADAT-Schulungen in 2013

REHADAT-Newsletter 5/2012, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Wege zur beruflichen Teilhabe: REHADAT-Bildungsportal online
  • Quiz zum Thema Schwerbehinderung bei REHADAT-talentplus
  • Urteil: Krankenkasse übernimmt Kosten für Elektrofahrrad nicht
  • Internetforum zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Lebenshilfe-Positionspapier zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • NRW unterstützt beim Übergang Schule - Beruf
  • Berufskundetag für Berater im Berufsförderungswerk Dortmund
  • Praktikum im Europäischen Parlament - Bewerbungsfrist läuft
  • Haushaltsroboter, intelligente Prothesen und Co.
  • REHADAT auf der Rehacare 2012

REHADAT-Newsletter 4/2012, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Neues Internetportal: "REHADAT Hilfsmittel" online!
  • Urteil: Meniskuserkrankung als Berufskrankheit anerkannt
  • Let me be ME! Projekt gegen Arbeitsplatz-Mobbing
  • Leistungen zur beruflichen Teilhabe
  • Unternehmen stellen sich auf schwächere Auszubildende ein
  • Berufseinstiegsbegleitung bleibt erhalten
  • Abschlussbericht RehaFutur
  • Studium mit Behinderung: Umfrage
  • Studium mit Behinderung: Reinschnuppern!
  • Berliner Integrationspreis für Arbeitgeber
  • REHADAT-Schulung im September: Restplätze frei

REHADAT-Newsletter 3/2012, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Gesucht: Testnutzer für Internetportal REHADAT Hilfsmittel
  • Urteil: Frage nach Schwerbehinderung zulässig
  • Neuer talentplus-Infobrief: UN-Behindertenrechtskonvention und Inklusion
  • Verzeichnis der Werkstätten für behinderte Menschen aktualisiert
  • Kennen Sie Schriftdolmetscher?
  • Neue Projekte in REHADAT: KOSmos und IdA
  • Aktualisiert: REHADAT-Datenbanken zum Download
  • REHADAT-Schulungen: neue Termine
  • Berufspraktische Qualifikation für schwerbehinderte Akademiker
  • Kölner Innovationspreis Behindertenpolitik

REHADAT-Newsletter 2/2012, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Rentenversicherung muss behinderungsgerechten Bürostuhl zahlen
  • Änderungen im Sozialgesetzbuch III
  • Praxisbeispiel: Arbeit im Labor mit Hand- und Armbehinderung
  • Hilfsmittel für Arbeitsplatz und Berufsausbildung
  • Festbeträge für Hilfsmittel in der Gesetzlichen Krankenversicherung geändert
  • 325 Integrationsfachdienste aktualisiert
  • Verzeichnis der Rehabilitationswissenschaftler 2012 veröffentlicht
  • Rheuma und andere Erkrankungen im Arbeitsleben
  • 15.000 Euro für Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • UnternehmensForum lobt Inklusionspreis aus
  • Landespreis in Rheinland-Pfalz
  • Rehabericht 2012: Daten und Fakten zur Rehabilitation der Rentenversicherung

REHADAT-Newsletter 1/2012, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Falsche Antwort bei Schwerbehinderung
  • LVR prämiert vier junge Menschen mit Behinderung
  • NRW: Integratives IT-Unternehmen startet Ausbildung von Werkstatt-Beschäftigten
  • Auszeichnung vorbildlicher Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz
  • Kooperationsvereinbarung zur beruflichen Integration von Schülern mit Lernschwierigkeiten in Rheinland-Pfalz
  • Neuer Studiengang "Inklusive Pädagogik und Kommunikation"
  • Veranstaltungsdokumentationen: Behinderung und Studium
  • Barrierefreiheit: EU-Gesetz und neues Portal
  • Unbesetzte Pflichtarbeitsplätze werden ab dem Anzeigejahr 2012 teurer
  • REHADAT auf der Werkstätten-Messe

REHADAT-Newsletter 6/2011, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Kommunale Behindertenbeauftragte bei REHADAT
  • Urteil: Zuweisung eines leidensgerechten Arbeitsplatzes
  • Nutzerbefragung Reharecht
  • Hannover: Förderpreis für Inklusion in der Wirtschaft
  • Stiftung Darmerkrankung vergab Ausbildungsstipendien
  • Siemens: Jobs ohne Barrieren
  • NRW übernimmt "Integration unternehmen!" in Regelförderung
  • Projektabschluss: BIK@work lädt zur Fachtagung ein
  • Fachgespräch: Job-Win-Win

REHADAT-Newsletter 5/2011, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Keine Kostenübernahme für Reparaturen an einem Ersatz-Elektrorollstuhl
  • Neuer REHADAT-talentplus-Infobrief: Vermittlung schwerbehinderter Akademiker
  • Immer informiert sein: die Literatur-Datenbank von REHADAT
  • Förderpreis Leben pur 2012 zum Thema "Bildung und Arbeit"
  • Mobiler Übersetzungsdienst: Schriftdolmetschen per Internet
  • Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0)
  • REHADAT-Schulungen: Termine bis April 2012

REHADAT-Newsletter 4/2011, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Kein Anspruch auf Vermittlung eines leidensgerechten Arbeitsplatzes
  • Ergonomische Produkte für den Bau
  • Barrierefreiheit für Menschen mit kognitiven Einschränkungen
  • REHADAT auf der REHACARE im September 2011
  • Prämien für betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Standards in der Ausbildung von behinderten Menschen
  • Nationaler Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention
  • Weltbehindertenbericht veröffentlicht
  • Online-Beratungsmodul zum Persönlichen Budget
  • Verordnung zu Rehasport und Funktionstraining aktualisiert
  • Kostenlose REHADAT-Schulungen in Köln

REHADAT-Newsletter 3/2011, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Infoblatt Epilepsie und Arbeitsleben
  • Neu aufgelegt: BAR-Wegweiser und BIH-Handbuch
  • Aktualisiert und ergänzt: Kontakte zum Übergang Schule-Beruf
  • Berufliche Rehabilitationsleistungen in WfbM
  • Aktuell: Verzeichnis der anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen
  • IHK-Essen: Fachberatung Integration
  • VdK-Integrationspreis 2011
  • Umfrage "beeinträchtigt studieren" des Deutschen Studentenwerks
  • Bewerbung Rheuma-Preis läuft
  • DVfR-Kongress: Individuelle Rehabilitation in Sozialräumen
  • 9. VdK-Landesschulung für Behindertenvertreter und Betriebsräte
  • Kölner Innovationspreis Behindertenpolitik
  • REHADAT-Schulungen in Köln

REHADAT-Newsletter 2/2011, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Keine Gleitsichtbrille im Rahmen der Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Verzeichnis der Rehawissenschaftler aktualisiert
  • REHADAT-talentplus-Infobrief: Unterstützte Beschäftigung
  • REHADAT-Literatur: Neuer Reha-Bericht und neue Meldefunktion
  • ETNA: European Thematic Network on Assistive Information Technologies
  • REHADAT auf der Messe REHAB in Karlsruhe
  • REHADAT-Schulungen: Neue Termine

REHADAT-Newsletter 1/2011, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Neu: Suche nach Anbietern von Reha-Leistungen
  • Urteil: BEM ohne betriebliche Interessenvertretung?
  • Lasten heben ohne Gefährdung
  • Integratives IT-Unternehmen startet Ausbildung von WfbM-Beschäftigten
  • Sonderförderprogramm für Arbeitgeber in Niedersachsen
  • Gestartet: Landkarte der inklusiven Beispiele
  • EU ratifiziert UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
  • Erster Online-Absolvent des BFW Würzburg

REHADAT-Newsletter 6/2010, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Rechte der Schwerbehindertenvertretung bei Besetzung von Führungsstellen
  • Neues Verzeichnis: Anbieter von Leistungen zur Teilhabe
  • Sammlung von Integrationsvereinbarungen aktualisiert
  • Adressen im Winter
  • Neue Veröffentlichungen aus der Praxis
  • Tagung: Auf der Überholspur
  • Umfrage: Berufstätige mit Hörbehinderung
  • Erster Online-Absolvent des BFW Würzburg

REHADAT-Newsletter 5/2010, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Neue IW-Studie: Kosten und Nutzen der beruflichen Reha
  • REHADAT-Datenbanken zum Download
  • LoLa: Berufliche Eingliederung mit Logistik und Lagerhaltung
  • Urteil: Schwerbehindertenzusatzurlaub und Tarifurlaub bei Krankheit
  • Einfach praktisch: der Rolliroller
  • Integrationsprojekte in Deutschland
  • Weiterbildung zum Erhalt des CDMP-Zertifikat
  • REHA-Bericht 2010

REHADAT-Newsletter 4/2010, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Selbständig mit dem Auto zur Arbeit
  • Stethoskop für hörbehinderte Ärzte
  • REHADAT-talentplus-Infobrief zum Thema Arbeitsplatzgestaltung
  • Urteil: Wahl zur Schwerbehindertenvertretung angefochten
  • Online-Fragebogen für Anbieter beruflicher Rehaleistungen
  • CAP-Märkte in REHADAT
  • Versorgungsmedizinische Grundsätze angepasst: Diabetes mellitus
  • REHADAT-Suche unter www.careum-explorer.ch

REHADAT-Newsletter 3/2010, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: vorläufige Kostenübernahme für Gebärdensprachdolmetscher
  • Praxis: Im Rollstuhl zur technischen Zeichnerin
  • Technische Arbeitshilfen: Heben und Tragen leicht gemacht
  • Informationen über Hilfsmittel in Europa: EASTIN-CL
  • ICF-Core-Set für die berufliche Rehabilitation
  • Infos online: Kommunikationstherapie, kognitive Testmaterialien und CE-Kennzeichnung
  • Seminare suchen nach Zielgruppe
  • Neue Literaturhinweise: Inklusive Bildung und ICF
  • Aktualisiert: Verzeichnis der Werkstätten für behinderte Menschen

REHADAT-Newsletter 2/2010, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Keine Nachforschungspflicht des Arbeitgebers zur Schwerbehinderteneigenschaft eines Bewerbers
  • Frühjahrsputz in Haus und Garten mit Integrationsprojekte
  • Seminare zum Thema Übergang Schule-Beruf
  • Wer forscht was? Verzeichnis der Rehawissenschaftler aktualisiert
  • Literatur: 4.500 Online-Publikationen
  • Informationen zum Thema Inkontinenz
  • REHADAT auf der SightCity

REHADAT-Newsletter 1/2010, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Aus der Praxis: Mobile Montage
  • Urteil: Kein Anspruch auf Teilzeitarbeit im Blockmodell
  • Schneller Überblick: REHADAT-Adressen
  • Ausgleichsabgabe: Seminare und Software
  • Integrationsvereinbarungen aktualisiert
  • Aktualisierung Rehawissenschaftler-Verzeichnis
  • Neuer Infobrief REHADAT-talentplus

REHADAT-Newsletter 6/2009, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Adressen: Zuverdienstprojekte auf einen Blick
  • Urteil: Kostenübernahme für ein Personenrufsystem
  • Ausgleichsabgabe 2009 berechnen
  • Mehrsprachig: Hilfsmittel in Europa
  • Empfehlungspapier zur Versorgung mit Hilfsmitteln
  • Berufsbildungswerke mit neuem Internetauftritt

REHADAT-Newsletter 5/2009, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Ausbildung mit Hörbehinderung zum Mediengestalter, Buchbinder und Drucker
  • Urteil: Taxischein trotz hochgradiger Schwerhörigkeit
  • Seminare zum demografischen Wandel
  • Leichte Sprache auf dem Vormarsch
  • Neuer Service: E-Mail-Nachricht über aktualisiertes GKV-Hilfsmittelverzeichnis
  • Behinderungskompensierende Technologien am Arbeitsplatz

REHADAT-Newsletter 4/2009, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteil: Kündigung einer Haushälterin
  • Wahlhilfebroschüren in leichter Sprache
  • Neues Hilfsmittel: Kontrolle für Montageplätze
  • Ungarischer Zugang zu EASTIN
  • Neu: www.einfach-teilhaben.de
  • Internetportal für hörbehinderte Menschen mit zusätzlichem Handicap

REHADAT-Newsletter 3/2009, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Gericht entscheidet: Einkaufsfuchs muss bezahlt werden
  • Interessante Urteile zusammengestellt
  • Produktinformationen zu Hilfsmitteln erweitert
  • GKV-Hilfsmittelverzeichnis bei REHADAT: Barrierefreiheit verbessert
  • Aktuelles Verzeichnis der WfbM veröffentlicht
  • In eigener Sache: Flyer online

REHADAT-Newsletter 2/2009, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • UN-Konvention in Deutschland verbindlich
  • Veröffentlicht: Versorgungsmedizinische Grundsätze
  • Verzeichnis der Rehabilitationswissenschaftler 2009
  • Infos für Institutionen und Berater unter www.talentplus.de
  • Förderung des Übergangs Werkstatt - allgemeiner Arbeitsmarkt
  • job-Veranstaltung in Oberhausen: "Beschäftigung sichern durch Kooperationen"

REHADAT-Newsletter 1/2009, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Gesetz zur Unterstützten Beschäftigung online
  • Hausmeisterservice und andere Dienstleistungen gesucht
  • Aktualisiert: Werkstätten für behinderte Menschen
  • Schwerbehindertenanzeige bis zum 31. März fällig
  • Netzwerkgründung: Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in der Landwirtschaft
  • Bessere Einbindung des Betriebsarztes in die Rehabilitation

REHADAT-Newsletter 6/2008, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Best Practice bei der Deutschen Post
  • Aktualisierte Integrationsvereinbarungen
  • Urteil: Kein BEM bei fehlendem Restleistungsvermögen
  • Komfortabel: Hilfsmittel mit Festbeträgen verlinkt
  • Neue Inhalte für behinderte Arbeitnehmer
  • Kurzanleitung für blinde Nutzer überarbeitet

REHADAT-Newsletter 5/2008, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • REHADAT auf der RehaCare in Düsseldorf
  • Literatur bei REHADAT: jetzt nach Themen sortiert
  • Urteile zu Benachteiligung
  • SGB III: Arbeitsförderung von benachteiligten Jugendlichen
  • Rollstühle in Deutschland
  • Daten von Rehakliniken aktualisiert
  • Verbesserte Funktion des GKV-Hilfsmittelverzeichnisses bei REHADAT

REHADAT-Newsletter 4/2008, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • www.talentplus.de: Infos für Arbeitnehmer mit Behinderung
  • Praxisbeispiele zum Thema Existenzgründung
  • Neue Internetsuche: Bildungsangebote in der Rehabilitation
  • Infos über Integrationsfachdienste und Integrationsprojekte ergänzt
  • Urteil: Ist Kündigung bei rückwirkender Feststellung der Schwerbehinderteneigenschaft wirksam?
  • Hilfsmittelverzeichnis aktualisiert

REHADAT-Newsletter 3/2008, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Beratung zum Persönlichen Budget
  • Urteil: Kein Anspruch auf konkreten Arbeitsplatz
  • Standards in der beruflichen Rehabilitation durch die ICF
  • Literatur-Tipp: In zwei Jahren zum Beruf
  • Was muss beim AGG beachtet werden?
  • Hilfsmittel-Infos durch Firmentporträts ergänzt

REHADAT-Newsletter 2/2008, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Auszeichnung für Hilfsmittelportal EASTIN
  • Notizgeräte für blinde Nutzer
  • REHADAT-talentplus: Förderung für Arbeitgeber
  • Veröffentlicht: Rehawissenschaftler in Deutschland 2008
  • Urteil: Keine Ablehnung einer Umschulung aufgrund des Alters
  • Wie zufrieden sind Sie mit der Urteilsuche über Themen?

REHADAT-Newsletter 1/2008, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Suchfunktionen in der Werkstätten-Datenbank verbessert
  • Änderungen im GKV-Hilfsmittelverzeichnis
  • Urteil: Zusatzurlaub für schwerbehinderte Menschen
  • Praxisbeispiel: Ausbildung zum Zahntechniker mit Handprothese
  • Rechtsanspruch auf Persönliches Budget
  • Kennen Sie die REHADAT-Multimedia-CD?

REHADAT-Newsletter 6/2007, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteile leichter finden
  • Neue Praxisbeispiele zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Zupacken möglich: Arbeits- und Greifhilfen
  • Praxisreihe Mittelstand
  • REHADAT-Nutzerbefragung

REHADAT-Newsletter 5/2007, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Urteile und Gesetze zum Thema Bewerbung
  • DB Adressen: Mehr Informationen rund um die Integrationsfachdienste
  • Gütesiegel für Hilfsmittel
  • Verzahnte Ausbildung beim BFW Dortmund
  • REHADAT-Schulungen in 2008

REHADAT-Newsletter 4/2007, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Allgemeine Produktinformationen zu Hilfsmitteln für behinderte Menschen
  • Prototyp für Multipositionstisch mit Fernbedienung entwickelt
  • Klage gegen Mehrarbeit erfolgreich
  • Anhaltspunkte für die ärztliche Gutachtertätigkeit aktualisiert
  • Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz: Wissen und Unterstützung für Integrationsfachkräfte

REHADAT-Newsletter 3/2007, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Gebärdensprachvideos bei REHADAT
  • Urteil zum Sonderkündigungsschutz - Auslegung des § 90 Abs. 2a SGB IX
  • Aktualisiert und erweitert: 540 Integrationsunternehmen
  • Testphase für REHADAT-Sprachausgabe
  • Praxisbeispiele: Integration in den ersten Arbeitsmarkt

REHADAT-Newsletter 2/2007, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Deutschland unterzeichnet UN-Konvention für Rechte von Menschen mit Behinderung
  • Disability-Manager bei REHADAT
  • Urteil: Kündiungszustimmung durch Integrationsamt bleibt erhalten
  • Praktisch: deutsch-englisches Wörterbuch für Rehabilitation
  • Fachtagung: Job4000 -und ich bin dabei

REHADAT-Newsletter 1/2007, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Ansprechpartner für Arbeitgeber in Arbeitsagenturen
  • Computerhilfsmittel für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Prüfungsmodifikationen für behinderte Auszubildende
  • Verzeichnis der Reha-Wissenschaftler wird aktualisiert
  • Newsletter zum Thema Ausgleichsabgabe

REHADAT-Newsletter 6/2006, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Neues Portal für Arbeitgeber zum Thema Behinderung und Beruf
  • Praxishilfen zum betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Adressen-Fundgrube REHADAT
  • Urteil zu Kostenübernahme: Ist Telefonieren ein allgemeines Grundbedürfnis?
  • REHADAT-Elan06: Download ab 4. Dezember im Internet

REHADAT-Newsletter 5/2006, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Praxisbeispiel: Ausbildung zum Zahntechniker mit Handprothese
  • KFZ und Behinderung
  • REHADAT-Elan-Homepage mit Neuigkeiten
  • Neues Programm der Bundesregierung: Job 4000
  • Zwei Fachtagungen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement

REHADAT-Newsletter 4/2006, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Barrierefreie Kartennutzung
  • Fachberater für Arbeitgeber im Handwerk und für IHK-Mitgliedsbetriebe
  • Aktuelles Urteil: Keine Ausnahme bei Ausgleichsabgabe
  • Förderung von versorgungsnaher Forschung
  • Europäisches Jahr der Chancengleichheit 2007

REHADAT-Newsletter 3/2006, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Betriebliches Eingliederungsmanagement im Öffentlichen Dienst
  • Studieren mit Behinderung
  • Persönliches Budget: Literatur, Seminare, Recht
  • Elektronische Schwerbehindertenanzeige mit REHADAT-Elan
  • Recherchetipp: Suche über Hilfsmittelgruppen

REHADAT-Newsletter 2/2006, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • REHADAT-Testnutzer gesucht
  • Bildtelefone: Telefonieren in Gebärdensprache
  • Praxisbeispiel einer sehbehinderten Buchhalterin
  • Verzeichnis der Rehawissenschaftler aktualisiert
  • Datenbank Werkstätten aktualisiert
  • Wahl der Schwerbehindertenvertretung

REHADAT-Newsletter 1/2006, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Wenn die Sichtverhältnisse im Büro nicht optimal sind
  • Aktuelle Seminarangebote zum Betrieblichen Eingliederunsgmanagement
  • Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung: Ausgezeichnete Betriebe
  • Ersparnisrechner für Ausgleichsabgabe
  • REHADAT-Schulung am 9. Mai 2006 in Berlin

REHADAT-Newsletter 6/2005, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • 3. Dezember: Tag der Menschen mit Behinderungen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Hilfsmittel für den Hausputz: der automatische Staubsauger
  • REHADAT-Elan05: Ausgleichabgabe für 2005 berechnen
  • Recherche-Tipp: Suche nach Hilfsmitteln mit Hilfsmittelnummer

REHADAT-Newsletter 5/2005, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Einladung zum EASTIN-Workshop: Startschuss für das europäische Hilfsmittelportal www.eastin.info
  • Praxisbeispiel: Betriebliches Eingliederungsmanagement bei Metabo
  • Relaunch von www.disability-manager.de
  • Bei REHADAT: neue Funktionen im Hilfsmittelverzeichnis
  • Gerät für synthetische Sprachausgabe: Meine eigene Stimme

REHADAT-Newsletter 4/2005, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Praxisbeispiel: Gesundheitsmanagement bei der Volkswagen AG
  • Gesucht: Integrationsvereinbarungen
  • Hilfsmittel: Im Rollstuhl am Strand
  • Sommmerzeit - Urlaubszeit
  • REHADAT-Schulungen

REHADAT-Newsletter 3/2005, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Aktuelle REHADAT-CD-ROM 1/2005 veröffentlicht
  • Neue Suchmöglichkeit bei Integrationsvereinbarungen
  • Aktualisiert: Integrationsprojekte und Fahrschulen für behinderte Menschen
  • Hilfsmittel: Umgebungssteuerungssystem für Telefone

REHADAT-Newsletter 2/2005, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Testnutzer für Hilfsmittelportal gesucht!
  • Verzeichnis der Reha-Wissenschaftler jetzt bei REHADAT
  • Informationen zu Werkstätten aktualisiert
  • Kurzanleitung für blinde Menschen

REHADAT-Newsletter 1/2005, z. B. mit den folgenden Inhalten:

  • Neue Inhalte und Funktionen im GKV-Hilfsmittelverzeichnis
  • Hilfsmittelgruppe der Orthesen und Prothesen komplett überarbeitet
  • Produkte und Ausrüstungen zur Arbeitsplatzanpassung
  • Umfangreich: REHADAT-Linksammlung zu den Themen Behinderung und Rehabilitation
  • Verzeichnis der Reha-Wissenschaftler bei REHADAT
  • BIK-Test: REHADAT barrierefrei