Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt

Versandbeleg

Ab dem Anzeigejahr 2021 ist es nicht mehr notwendig, den sog. Versandbeleg unterschrieben per Post an die Agentur für Arbeit zu schicken. Stattdessen erhalten Sie eine Empfangsbestätigung zum Verbleib beim Arbeitgeber.

Die Empfangsbestätigung können Sie nach erfolgreicher Übertragung der Daten von IW-Elan sofort oder später unter dem Menüpunkt „Seitenansicht/Druck - Empfangsbestätigung“ für Ihre Unterlagen ausdrucken.

Ältere Anzeigejahre (vor 2021):

Beim elektronischen Versand der Anzeige erzeugt IW-Elan automatisch einen Versandbeleg. Dieser enthält eine ID-Nummer und eine Erklärung zur Vorlage bei der Agentur für Arbeit über die Richtigkeit der Angaben.

Diese Erklärung muss ausgedruckt und unterschrieben an die Agentur für Arbeit geschickt werden, sonst ist die Anzeige nicht gültig.

Wenn Sie den erzeugten Versandbeleg nicht sofort drucken möchten, finden Sie ihn später unter dem Menüpunkt "Seitenansicht/Druck" -> "Versandbeleg" bzw. "gesendeter Formularsatz".