Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Peer Counseling
Zusammenfassung

Sie lesen in Leichter Sprache.
Ein Computer hat diesen Text in
Leichte Sprache übertragen.
In den Texten können noch Fehler sein.
Momentan testen wir die Übersetzungen noch.
Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Peer Counseling

Peer Counseling ist eine Beratungs-Form.

Menschen mit Behinderungen beraten andere Menschen mit Behinderungen.

Die Menschen mit Behinderungen sind genauso wichtig wie die anderen Menschen.

Alle sind gleich.

Alle haben ein Recht auf Beratung.

Es ist egal, welche Behinderung jemand hat.

Peer Counseling (auch: Peer-Beratung) ist eine Beratungsmethode, bei der Menschen mit Behinderung andere Menschen mit Behinderung beraten. Die Beratung erfolgt auf Augenhöhe und ist für alle Menschen mit Behinderung offen, unabhängig von der Art der Behinderung. Dies gilt für die Beraterinnen und Berater genauso wie für die Menschen, die eine Beratung wünschen.

(ml) 2019