Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Überbrückungsgeld

Sie lesen in Leichter Sprache.
Ein Computer hat diesen Text in
Leichte Sprache übertragen.
In den Texten können noch Fehler sein.
Momentan testen wir die Übersetzungen noch.
Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Überbrückungs-Geld

Das Überbrückungs-Geld gibt es nicht mehr.

Es gibt jetzt nur noch den Gründungs-Zuschuss.

Der Gründungs-Zuschuss ist ein Förder-Geld.

Sie können jetzt keinen Antrag mehr für das Überbrückungs-Geld stellen.

Das Überbrückungsgeld und der Existenzgründungszuschuss (Ich-AG) wurden zum 1. August 2006 zu einem einheitlichen Förderinstrument – dem sogenannten Gründungszuschuss – zusammengeführt. Eine Beantragung von "Überbrückungsgeld" ist seit diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

(ml) 2017