Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Forschungsergebnis Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Rechtsfragen von KI-Systemen in der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit Schwerbehinderung

Der Text ist von:
Borges, Georg; Busch, Dörte

Den Text gibt es seit:
2022

Ganzen Text lesen (PDF | 637 KB)

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Die nachfolgende Stellungnahme zu rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Anwendung von Assistenzdiensten und Künstlicher Intelligenz (KI) für Menschen mit Schwerbehinderung in der beruflichen Rehabilitation ist eingebettet in das Projekt KI.ASSIST, das die Möglichkeiten der Unterstützung von Menschen mit Behinderungen durch KI-gestützte Assistenztechnologien bei der Integration in den Arbeitsmarkt und das Arbeitsleben untersucht.

Die Stellungnahme fasst wesentliche Ergebnisse der Expertise zu den inklusionsbezogenen rechtlich-regulatorischen Rahmenbedingungen bei der Anwendung von Assistenzdiensten und Künstlicher Intelligenz (KI) für Menschen mit Schwerbehinderung in der beruflichen Rehabilitation (Busch et al. 2022, vgl. Fn. 15) und Rechtsfragen von KI-Systemen in der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit Schwerbehinderungen (Borges 2022)zusammen (I. - III.) und entwickelt auf dieser Grundlage Handlungsempfehlungen zur Nutzung und Weiterentwicklung KI-gestützter Assistenzsysteme

Wo bekommen Sie den Text?

Bundesverband Deutscher Berufsförderungswerke e.V. (BV BFW)
https://www.bv-bfw.de

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Bundesverband Deutscher Berufsförderungswerke e.V. (BV BFW)
https://www.bv-bfw.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Mehr bei REHADAT:

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV9811

Informationsstand: 01.04.2022