Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag
Titel der Veröffentlichung: In drei Stufen zurück zum Job: TagesTrainingsZentrum Oschatz

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Basener, Dieter

Herausgeber/in:

k. A.

Quelle:

KLARER KURS, 2010, 3. Jahrgang (Heft 2), Seite 28-34, Hamburg: 53 Grad NORD, ISSN: 1867-6693

Jahr:

2010

Der Text ist von:
Basener, Dieter

Der Text steht in der Zeitschrift:
KLARER KURS, 3. Jahrgang (Heft 2), Seite 28-34

Den Text gibt es seit:
2010

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Nach Aussage der Hannelore-Kohl-Stiftung erleiden 300.000 Menschen pro Jahr eine Hirnschädigung. Die berufliche Reintegration gilt als schwierig und nur wenige Einrichtungen in Deutschland wagen sich mit einem speziellen Angebot an diese Aufgabe. Zu ihnen zählt das Trainingszentrum in Oschatz, das mit einem eigenen Konzept für diesen Klientenkreis neue Wege bahnt.

Der Autor beschreibt die Vorgehensweise des Trainingszentrums bei den Patienten. Das Drei-Stufen-Konzept gliedert sich in die Eingangsphase, die Integrationsvorbereitung und die Phase der Integration. Inhaltlich geht es um die berufliche und soziale Integration von Menschen mit Hirnschädigung, die sich oftmals nach diesem schwerwiegenden Ereignis neu orientieren und neuen Lebensmut fassen müssen.

Obwohl das TagesTrainingsZentrum noch jung ist, sind die Erfolge bereits beachtlich. Von bisher zwölf Absolventen konnten vier in ein festes Arbeitsverhältnis vermittelt werden. Zwei nahmen eine Ausbildung auf, zwei erhielten andere Teilhabeleistungen beziehungsweise wechselten in eine Einrichtung mit geringerer Begleitungsintensität. Bei zwei Weiteren wurde im Zuge der Reintegrationsversuche deutlich, dass eine Berentung erforderlich war und zwei mussten aus gesundheitlichen Gründen unterbrechen.

Wo bekommen Sie den Text?

KLARER KURS - Magazin für berufliche Teilhabe
https://www.53grad-nord.com/klarer_kurs.html

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Referenznummer:

R/ZS0170/8276

Informationsstand: 12.07.2010