Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag
Titel der Veröffentlichung: Arbeitgeber-Pflichtaufgabe Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen

Wie die Umsetzung auch in Kleinbetrieben gelingen kann

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Blaufelder, Thorsten

Herausgeber/in:

Borgmann, Dieter

Quelle:

praxis ergotherapie, 2022, 35. Jahrgang (Heft 3), Seite 168-172, Dortmund: verlag modernes lernen, ISSN: 0932-9692

Jahr:

2022

Der Text ist von:
Blaufelder, Thorsten

Der Text steht in der Zeitschrift:
praxis ergotherapie, 35. Jahrgang (Heft 3), Seite 168-172

Den Text gibt es seit:
2022

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Die psychische Gesundheit von Beschäftigten rückt seit vielen Jahren verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit. Nach Muskel-Skelett- und Atemwegserkrankungen sind psychische Erkrankungen laut Erhebungen der Krankenkassen die dritthäufigste Ursache für Fehlzeiten

Die psychische Erschöpfung ist zudem in allen sozialen Interaktionsberufen höher als bei anderen Beschäftigten. Am höchsten ist sie in den Pflegeberufen, gefolgt von Erziehungspersonal, Lehrpersonal, Polizei und Beschäftigten der Sozialen Arbeit. Der Gesetzgeber hat reagiert und das so genannte Arbeitsschutzgesetz (kurz: ArbSchG) angepasst. Der Autor gibt einen Einblick in die Thematik.

Wo bekommen Sie den Text?

praxis ergotherapie - Fachzeitschrift für Ergotherapie
https://www.verlag-modernes-lernen.de/zeitschriften/praxis-e...

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

praxis ergotherapie - Fachzeitschrift für Ergotherapie
https://www.verlag-modernes-lernen.de/zeitschriften/praxis-e...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/ZS0139/0048

Informationsstand: 15.09.2022