Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Sammelwerksbeitrag

Dokumentart(en): Sammelwerksbeitrag Forschungsergebnis Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Effectiveness of Graded Return to Work after Multimodal Rehabilitation in Patients with Mental Disorders: A Propensity Score Analysis

Vortrag auf dem 28. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 15. bis 17. April 2019 in Berlin

Bibliographische Angaben

Obertitel:

Rehabilitation - Shaping healthcare for the future

Autor/in:

Streibelt, Marco; Bürger, Wolfgang; Nieuwenhuijsen, Channah [u. a.]

Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)

Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2019, Seite 486

Jahr:

2019

Der Text ist von:
Streibelt, Marco; Bürger, Wolfgang; Nieuwenhuijsen, Channah [u. a.]

Den Text gibt es seit:
2019

Ganzen Text lesen (in: Reha-Kolloquium 2019) (PDF | 3,4 MB)

Inhaltliche Angaben

Wo bekommen Sie den Text?

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Experten/R...

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Experten/R...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Effectiveness of Graded Return to Work after Multimodal Rehabilitation in Patients with Mental Disorders: A Propensity Score Analysis

Graded Return to Work (GRTW) is a strategy to bring chronically ill persons gradually back to full work load. Several studies showed the effectiveness of GRTW regarding RTW for patients with somatic diseases. Studies in patients with mental health problems showed contrary results. This study aims to determine the effect of GRTW on longer-term RTW in persons with mental disorders.

Referenznummer:

R/NV1297102

Informationsstand: 26.08.2019