Inhalt
Icon Literatur
Icon Buch/Monografie

Dokumentart(en): Buch/Monografie Praxishilfe/Ratgeber
Titel der Veröffentlichung: Das Long-Covid-Syndrom überwinden

Klassische und alternative Therapien ausschöpfen und zu neuer Lebenskraft zurückfinden

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Niemann, Peter

Herausgeber/in:

k. A.

Quelle:

Stuttgart: Trias, 2022, 1. Auflage, 124 Seiten, ISBN: 978-3-432-11557-3

Jahr:

2022

Der Text ist von:
Niemann, Peter

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Trias

Den Text gibt es seit:
2022

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Long-Covid- und Post-Covid-Beschwerden sind stark einschränkende Symptome lange nach einer Corona-Infektion. Dr. med. Peter Niemann verfügt über fundiertes Wissen zu Viruserkrankungen und verbindet diese mit den neuesten Forschungen zu Covid-19.

Die Long-Covid-Symptome ähneln Langzeitfolgen anderer Viruserkrankungen und werden neu mit ganzheitlichen Ansätzen behandelt:
- Wissen kompakt: Was ist Long Covid und was sind seine Ursachen? Welche Ähnlichkeiten weist Long Covid zu Erkrankungen auf, die bereits erfolgreich behandelt werden?
- Neue Forschung: Welche Therapien zeichnen sich als erfolgsversprechend aus? Was können Sie selbst tun?
- Ganzheitlich behandeln: Die Schulmedizin wird ergänzt um Alternativmedizin und Psychotherapie.

[Aus: Verlagsinformation]

Wo bekommen Sie den Text?

TRIAS Verlag in der Thieme Verlagsgruppe
Ratgeberprogramme
https://www.trias-verlag.de

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

TRIAS Verlag in der Thieme Verlagsgruppe
Ratgeberprogramme
https://www.trias-verlag.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/NV1037

Informationsstand: 23.02.2022