Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Detailansicht

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Eingliederungshilfe-Verordnung (Verordnung nach § 60 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch) - EinglHVO

Abschnitt 1: Personenkreis



EinglHVO § 2 Geistig wesentlich behinderte Menschen



Geistig wesentlich behindert im Sinne des § 53 Abs. 1 Satz 1 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch sind Personen, die infolge einer Schwäche ihrer geistigen Kräfte in erheblichem Umfange in ihrer Fähigkeit zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft eingeschränkt sind.

Stand:

23.12.2016



Geltungszeit:

ab 01.01.2020 außer Kraft
abgelöst durch SGB IX Teil 2



Referenznummer:

R/REingl02


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • Eingliederungshilfe /
  • Eingliederungshilfe-Verordnung /
  • geistige Behinderung /
  • Gesetz /
  • Personenkreis /
  • soziale Teilhabe