Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Literatur (20)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Literatur zur Ansicht auswählen

Sammelwerk / Online-Publikation
1. zur Detailansicht von Sozialmedizinische Begutachtung
Seger, Wolfgang; Bahemann, Andreas; Ueberschär, Ina [u. a.]
2018

Zeitschriftenbeitrag
2. zur Detailansicht von Arbeitswelt 4.0.: Arbeiten in der digitalen Welt - sozialmedizinische/gutachterliche Aufgaben
Bahemann, Andreas
2018 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag
3. zur Detailansicht von Psychische Gesundheit: Praxis im Betrieb
Bahemann, Andreas; Hupfer, Kristin; Rothermund, Eva [u. a.]
2018 - Quelle: ASU

Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis
4. zur Detailansicht von Langzeitarbeitslosigkeit und Gesundheit
Bahemann, Andreas; Munz, Dietrich; Unger, Theresa [u. a.]
2017 - Quelle: ASU

Zeitschriftenbeitrag
5. zur Detailansicht von Return to Work: Beschäftigungsfähigkeit im Fokus
Hecker, Dominik; Bahemann, Andreas
2017 - Quelle: ASU

Zeitschriftenbeitrag
6. zur Detailansicht von Sozialmedizin für Nicht-Sozialmediziner
Bahemann, Andreas
2017 - Quelle: Das Gesundheitswesen

Zeitschriftenbeitrag
7. zur Detailansicht von Begutachtung von Kindern und Jugendlichen: Berufliche Orientierung - aus ärztlicher Sicht
Bahemann, Andreas
2016 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
9. zur Detailansicht von Empfehlungen zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
Weigl, Matthias; Herbig, Britta; Bahemann, Andreas [u. a.]
2015 - Quelle: Arbeitsmedizin Sozialmedizin Umweltmedizin (ASU)

Zeitschriftenbeitrag
10. zur Detailansicht von Bedeutung der personbezogenen Faktoren der ICF für die Nutzung in der praktischen Sozialmedizin und Rehabilitation
Grotkamp, Sabine; Cibis, Wolfgang; Bahemann, Andreas [u. a.]
2014 - Quelle: Das Gesundheitswesen

Zeitschriftenbeitrag
11. zur Detailansicht von Grenzen zulässiger Fragen an den Gutachter - Einführung zum Thema
Bahemann, Andreas
2012 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag
12. zur Detailansicht von Förderung der Teilhabe Abhängigkeitskranker am Arbeitsleben
Bahemann, Andreas; Koch, Andreas; Zemlin, Uwe [u. a.]
2012 - Quelle: SUCHT

Zeitschriftenbeitrag
13. zur Detailansicht von Das Konstrukt des allgemeinen Arbeitsmarktes - Bedeutung für die Bundesagentur für Arbeit
Bahemann, Andreas
2011 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag
14. zur Detailansicht von Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven zur Begutachtung nach dem Sozialgesetzbuch II
Sander, Jörg; Heipertz, Walther; Bahemann, Andreas
2010 - Quelle: Arbeitsmedizin Sozialmedizin Umweltmedizin (ASU)

Zeitschriftenbeitrag
15. zur Detailansicht von Kurzer Überblick zur Begutachtung der Erwerbsfähigkeit nach dem Sozialgesetzbuch II - Grundsicherung für Arbeitsuchende
Bahemann, Andreas
2006 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag
16. zur Detailansicht von Qualitätssicherung in der Begutachtung - Herausforderung für Leistungsträger und Gutachter
Bahemann, Andreas
2005 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag
17. zur Detailansicht von Chronisch-entzündliche Leberkrankheiten am Arbeitsplatz
Bahemann, Andreas; Link, N.
2003 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag
18. zur Detailansicht von Begutachtung der Leistungsfähigkeit für die berufliche Rehabilitation: Begutachtung für die Bundesanstalt für Arbeit
Bahemann, Andreas
2002 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag
19. zur Detailansicht von Stellenwert psychischer Störungen in der Begutachtung
Bahemann, Andreas; Böwering, C.
2001 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)

Zeitschriftenbeitrag / Praxishilfe/Ratgeber
20. zur Detailansicht von Umweltmedizinische Aspekte als Herausforderung bei der arbeitsamtsärztlichen Begutachtung
Bahemann, Andreas
2001 - Quelle: Der Medizinische Sachverständige (MedSach)