Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

Literatur (11)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Literatur zur Ansicht auswählen

Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis
1. zur Detailansicht von Usability von Eingabehilfsmitteln und Ansteuerungsmöglichkeiten im Bereich der Unterstützten Kommunikation
Sebold, Katharina; Renner, Gregor
2019 - Quelle: Die Rehabilitation

Zeitschriftenbeitrag
2. zur Detailansicht von Augensteuerung - erleichtert berufliche Inklusion
Bührs, Tobias
2018 - Quelle: Not

Zeitschriftenbeitrag
3. zur Detailansicht von Erfahrungsbericht: Eyedrivomatic, den Rollstuhl nur mit den Augen steuern!
Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM)
2017 - Quelle: Muskelreport

Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis
4. zur Detailansicht von Dann würde ich versuchen, eine Augensteuerung zu beantragen
Saborowski, Maxine; Grans, Anna Lena; Thedinga, Minste [u. a.]
2016 - Quelle: Zeitschrift für Heilpädagogik

Zeitschriftenbeitrag
5. zur Detailansicht von Mit den Augen sprechen
Maurer-Karattup, Petra
2016 - Quelle: Not

Zeitschriftenbeitrag
6. zur Detailansicht von Was ich daraus gemacht habe - Unterstützte Kommunikation im Alltag
Lemler, Kathrin
2016 - Quelle: Behinderte Menschen

Sammelwerk / Forschungsergebnis / Tagungsdokumentation
7. zur Detailansicht von UK wird erwachsen
Antener, Gabriela; Blechschmidt, Anja; Ling, Karen [u. a.]
2015

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
8. zur Detailansicht von Augensteuerung: Scrollen via Blickkontakt
Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)
2014 - Quelle: ZB Behinderung & Beruf

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
9. zur Detailansicht von Hilfsmittel: Poesie statt Pillen
k. A.
2012 - Quelle: inklusiv!

Zeitschriftenbeitrag
10. zur Detailansicht von Tücken der Technik: Kommunikation und Kommunikationshilfen
Heiler, Hannes
2008 - Quelle: Leben und Weg

Zeitschriftenbeitrag
11. zur Detailansicht von Wie Lebensqualität zurückgewonnen werden kann: Augensteuerungssysteme sind eine revolutionierende Erfindung der Wissenschaften
Technischer Jugendfreizeit- und Bildungsverein e.V. (tjfbv)
2006 - Quelle: Barrierefrei kommunizieren