Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Bund zur Förderung Sehbehinderter, Landesverband NRW

Stresemannstr.8


68535 Edingen-Neckarhausen


Baden-Württemberg


Telefon:
06203 8405306

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Auf der Homepage des BFS werden die ständig aktualisierten Adressen der
Landes- und Ortsverbände veröffentlicht

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Der BFS e.V. untergliedert sich in Bundes- und Landesverbände sowie Ortsvereine. Angeboten werden Vortragsreihen, Seminare und regelmäßige Treffen in Ortsgruppen.
Der Landesverband Nordrhein-Westfalen des BFS vertritt die Interessen der Sehbehinderten aller Altersstufen in Nordrhein-Westfalen. Er wurde 1984 als Untergliederung des Bundesverbandes gegründet und hat z. Z. ca. 400 Mitglieder. 4 Ortsvereine stellen die Mehrzahl der Mitglieder, die Gründung weiterer Ortsvereine wird angestrebt.

Der Verband arbeitet ausschließlich ehrenamtlich. Seine vorrangigen Aufgaben sind:
  • Beratung und Information von Betroffenen und ihren Angehörigen
  • Vertretung der Anliegen Sehbehinderter gegenüber öffentlichen Stellen
  • Förderung der Entwicklung eines sehbehindertengerechten Schul- , Ausbildungs- und Weiterbildungswesens
  • Öffentlichkeitsarbeit für die Bedürfnisse Sehbehinderter






Referenznummer:

R/AD1090


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Behindertenverband/Beratung/Selbsthilfe /
  • Behinderung/Erkrankung M bis Z /
  • Sehbehinderung/Blindheit /
  • Sehbehinderung/Blindheit/Landesverband

Schlagworte:
  • Augenerkrankung /
  • Beratung /
  • Eltern /
  • Förderung /
  • Landesverband /
  • Öffentlichkeitsarbeit /
  • Recht /
  • Schule /
  • Sehbehinderung /
  • Selbsthilfe /
  • Selbsthilfegruppe /
  • Selbsthilfeorganisation /
  • Verband /
  • Verein


Informationsstand: 07.05.2019