Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Netzwerk Leichte Sprache

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Das 2006 in Deutschland gegründete "Netzwerk Leichte Sprache" hat sich die Vereinfachung von schweren Texten zum Ziel gesetzt. Gegründet wurde das Netzwerk parallel zur Verabschiedung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung, die eine gleichberechtigte und barrierefreie Teilhabe aller Menschen vorsieht. Neben der Inklusion in Schulen, auf dem Arbeitsmarkt und in anderen Bereichen ist auch der Zugang zum kulturellen und gesellschaftlichen Leben ein wichtiger Aspekt der Konvention. Informationen in Leichter Sprache, so wie sie die Büros und Einrichtungen für Leichte Sprache in ganz Deutschland übersetzen und prüfen, ermöglichen insbesondere Menschen mit Lernschwierigkeiten einen Zugang zu sonst schwer verständlichen Texten (u. a. Gesetzes- und Vertragstexte).
Die Mitglieder des Netzwerks befinden sich im steten Austausch, insbesondere zu den Themen "Zusammenarbeit mit der Politik" und "Vereinheitlichung der Regeln für die Leichte Sprache". Auch die Einführung eines Qualitätssiegels und die Gründung eines Vereins sind geplant.


Wer wir sind:


Wir sind das Netzwerk Leichte Sprache.
Ein Netzwerk ist eine Arbeits-Gruppe.

Wir wollen, dass es mehr Leichte Sprache gibt.

Zum Beispiel:
bei Briefen vom Amt, Verträgen oder Anträgen.

Leichte Sprache können alle besser verstehen.

Was wir machen:


Wir informieren über Leichte Sprache.
Wir übersetzen schwere Texte in Leichte Sprache.
Zum Beispiel Gesetze, Verträge oder Informationen.

Wir machen Schulungen für Leichte Sprache.
Zum Beispiel für ein Amt, für Mitarbeiter beim Wohnen oder für eine Firma.

Wir machen eine Bücher-Liste.
In der Liste stehen viele Bücher in Leichte Sprache.

Wir machen Regeln für Leichte Sprache.

Wir wollen Gesetze für Leichte Sprache.
Denn Leichte Sprache soll ein Recht für alle werden.






Referenznummer:

R/ADkn1513


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Hilfs- und Serviceangebote /
  • Hilfs- und Servicedienst /
  • Leichte Sprache /
  • Leichte Sprache/Übersetzung /
  • Textservice für lernbehinderte und geistig behinderte Menschen

Schlagworte:
  • Barrierefreiheit /
  • Leichte Sprache /
  • Lernbehinderung /
  • Text


Informationsstand: 17.05.2018