Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

AnWert - Arbeit und Bildung e.V.

Eifelstr. 3


52068 Aachen


Nordrhein-Westfalen


Telefon:
0241 56000076

Mobil:
01707560985

E-Mail:

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



AnWert - Arbeit und Bildung e.V. ist ein gemeinnütziger Dienstleistungs-Verein.
Folgende Leistungen für Menschen mit Lernschwierigkeiten können bei uns gebucht werden:
  • Unterstützung bei der Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt
  • Kurse, um Neues zu lernen
  • Freizeitangebote in Gruppen
  • Einzel-Assistenz in der Freizeit
  • Übersetzungen und Kurse in Leichter Sprache.

Unser Ziel ist es, für Menschen mit Lernschwierigkeiten die Wahlmöglichkeiten im Beruf zu erweitern. Wir haben eine Zertifizierung nach AZAV und bieten 'Unterstützte Beschäftigung' und einen 'Betrieblichen Berufsbildungsbereich' an, ähnlich dem Berufsbildungsbereich der Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM). Diese Leistungen werden über das Persönliche Budget für Arbeit der Agentur für Arbeit finanziert. Es geht hier immer um Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
Schließlich ist uns Leichte Sprache wichtig. Denn diese verstehen die meisten Menschen. Wir helfen dabei, dass Leichte Sprache immer öfters benutzt wird. Unser Angebot verbessert die Teilnahme von Menschen mit Lernschwierigkeiten in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens.






Referenznummer:

R/ADkn2677


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Aus- und Weiterbildung /
  • Berufsvorbereitende/-ausbildende Einrichtungen/Angebote /
  • Betriebsnahe Dienstleister/Angebote /
  • Hilfs- und Serviceangebote /
  • Leichte Sprache /
  • Leichte Sprache/Übersetzung /
  • Unterstützte Beschäftigung

Schlagworte:
  • Arbeitsvermittlung /
  • Ausbildung /
  • Barrierefreiheit /
  • Beratung /
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • Leichte Sprache /
  • Lernbehinderung /
  • unterstützte Beschäftigung /
  • Weiterbildung


Informationsstand: 16.09.2019