Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstelle am Beispiel von Kommunikationshilfen für Menschen mit Behinderungen

Ziel des Projektes war die Optimierung der Mensch-Maschine-Schnittstelle, um eine intuitive und leichte Handhabung von Kommunikationshilfen sowie deren effektiven Einsatz zu gewährleisten. Die besondere Schwierigkeit lagen in den beiden parallel existierenden Kommunikationsebenen Mensch-Maschine (zur Bedienung des Gerätes) und Mensch-Mensch (bei der resultierenden Kommunikation), die sich durch Optimierung ergänzen sollten.



Beginn:

01.06.1994


Abschluss:

31.05.1997


Art:

Dissertation / Eigenprojekt



Weitere Informationen


Abstract

Communication aids for handicapped persons as an example of design of the man-machine-interface

The aim of the project is to optimise the man-machine-interface to ensure an intuitive and easy handling of communication aids and its effective use. Its difficulty lies between the two parallel existing levels of communication - man/machine (to use the machine) and man/man (to communicate) - that should support each other.


Referenznummer:

R/FO1044


Informationsstand: 30.06.2020