Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

MBOR (medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation) in der stationären orthopädischen Rehabilitation

Pilotprojekt in Form einer Kooperation zweier Rehakliniken - nach Abschluss der 3 wöchigen medizinischen Rehabilitation erfolgt eine einwöchige MBO-Kompaktwoche.



Bezug des Projekts zur internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF):
Der bio-psycho-soziale Ansatz der ICF bildet einen konzeptionellen Bezugsrahmen für das Projekt. Die ICF ist kein ausdrücklicher Forschungsgegenstand, wird aber im Vorhaben genutzt, z.B. durch den Einsatz ICF-basierter Instrumente / Skalen zur Beschreibung von Untersuchungsvariablen, Verlaufsdokumentation, Ergebnismessung etc.



Beginn:

01.01.2008


Abschluss:

31.12.2012


Art:

Eigenprojekt / Wissenschaftliche Arbeit



Weitere Informationen


Abstract

Vocational interventions integrated in inpatient rehabilitation programs

Orientation on work place associated problems is a typical assignment of medical rehabilitation programs in Germany. In this project a new cooperation model was established combining medical and vocational rehabilitation. The program was evaluated, perts of the results habe already been published (s. below).


Referenznummer:

R/FO125289


Informationsstand: 04.07.2011