Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Sozialraumorientierung in der Behindertenhilfe im Landkreis Karlsruhe; Schwerpunkt: Teilhabe am Arbeitsleben

Im Projekt 'Sozialraumorientierung in der Behindertenhilfe' wird erprobt, wie Menschen mit Behinderung wohnortnah die Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht werden kann. Der Fokus liegt hierbei auf Beschäftigungsmöglichkeiten am allgemeinen Arbeitsmarkt. Als Modellregionen sind die Kreisstadt Rheinstetten, die Gemeinde Oberderdingen und Sulzfeld vorgesehen.



Bezug des Projekts zur internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF):
Der bio-psycho-soziale Ansatz der ICF bildet einen konzeptionellen Bezugsrahmen für das Projekt. Die ICF ist kein ausdrücklicher Forschungsgegenstand, wird aber im Vorhaben genutzt, z.B. durch den Einsatz ICF-basierter Instrumente / Skalen zur Beschreibung von Untersuchungsvariablen, Verlaufsdokumentation, Ergebnismessung etc.



Beginn:

01.02.2011


Abschluss:

31.01.2013


Art:

Gefördertes Projekt / Modellprojekt


Kostenträger:


Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO125311


Informationsstand: 22.07.2011