Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Event Berlin - unlimited

Ziel und Aktivitätsschwerpunkt des Vorhabens 'Event Berlin - Unlimited' ist die Erhöhung der Beschäftigungschancen benachteiligter Personengruppen durch die Förderung des transnationalen Austausches und der transnationalen Mobilität. Dieses Vorhaben ist in die Ausbildungs- und Beschäftigungsstrategien für die Metropole Berlin eingebunden, um junge Menschen mit Behinderungen in den Zukunftsbranchen mit Focus Kultur- und Kreativwirtschaft (Messe, Design, Musikwirtschaft und Entertainment) zu qualifizieren und somit beim Zugang zum Arbeitsmarkt aktiv zu unterstützen. Das Vorhaben ist in Beschäftigungsmaßnahmen des Jobcenters Pankow eingebettet.

Junge Menschen mit Behinderungen ohne Ausbildung können im Rahmen von Berufsorientierung in Form von Jobcamps im Ausland, Erfahrungen durch Projektarbeit und Sprachtraining sammeln.
Junge Facharbeiter/innen der Kreativberufe und Kreative mit Behinderungen und Studienabschluss können in innovativen Unternehmen der Kreativwirtschaft Arbeitserfahrung in Finnland, Schweden, Italien und GB sammeln.

Fachaustausch unter den Expert/innen zu Themen der Arbeitsmarktanforderungen der Kreativwirtschaft, Wachstumspotentiale dieser Wirtschaftsbereiche, Formen der Beschäftigung usw.

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Homepage IdA - Integration durch Austausch, http://www.ida.de



Beginn:

01.04.2011


Abschluss:

31.03.2014


Art:

Gefördertes Projekt / Modellprojekt / Transnationales Projekt


Kostenträger:


Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Europäischer Sozialfonds



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO125360


Informationsstand: 14.04.2020