Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Betriebliches Gesundheitsmanagement: Selbstbestimmt fit am Arbeitsplatz

Mit dem vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderten Projekt "Betriebliches Gesundheitsmanagement: Selbstbestimmt fit am Arbeitsplatz" unterstützt Special Olympics Deutschland Organisationen der Behindertenhilfe im Sinne der beruflichen und medizinischen Rehabilitation beim Aufbau einer systematischen Betrieblichen Gesundheitsförderung und hier speziell in den Bereichen Gesundheitsprävention, Bewegung und Sport.

Ziel war es, die Entwicklung und den Erhalt der Gesundheit und der Arbeitsfähigkeit der Belegschaft mit den Mitteln der Bewegung und des Sports fortwährend zu unterstützen, präventiv zu fördern und gesundheitliche Risiken oder Beschwerden somit einzuschränken.

Damit greift das umgesetzte Projekt explizit gesamtgesellschaftliche Themen auf, die auch für Menschen mit geistiger Behinderung immer stärker an Relevanz gewinnen und ihre Alltags- und Arbeitswelt enorm prägen: eine höhere Lebenserwartung, stetig steigende Belastungen im Dienst oder die zunehmende berufliche Tätigkeit im Sitzen.

Über die intensive und nachhaltige Verankerung des Dreiklanges Gesundheit, Bewegung und Sport wurde daher das Personal der Führungs-, Mitarbeiter- und Beschäftigtenebene in den Werkstätten für einen verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Gesundheit im beruflichen Umfeld mit Hilfe von unterschiedlichen Maßnahmen sensibilisiert.



Bezug des Projekts zur internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF):
Der bio-psycho-soziale Ansatz der ICF bildet einen konzeptionellen Bezugsrahmen für das Projekt.



Beginn:

15.07.2015


Abschluss:

31.12.2015


Art:

Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO125765


Informationsstand: 30.01.2017