Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Erprobung eines ganzheitlichen Anpassungs- und Weiterqualifizierungskonzeptes für Fachkräfte mit einfachen beruflichen Abschlüssen im Berufsfeld Holz

Zielgruppe:

Ehemalige Auszubildende von Berufsbildungswerken und vergleichbaren, sonstigen Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation/Beschäftigte mit einfachen beruflichen Abschlüssen.

Ziele:

Die dem Modellversuch zugrunde liegende Arbeitshypothese lautet: Die erfolgreiche, zertifizierte Teilnahme an arbeitsplatzbezogenen, passgenauen Weiterqualifizierungsmaßnahmen im Bereich neuer Technologien verbessern in signifikanter Weise die Beschäftigungschancen und im Einzelfall auch die Aufstiegschancen von Fachkräften mit einfachen beruflichen Abschlüssen. Über die Erprobung einer Qualifizierungskonzeption soll diese These bestätigt werden. Dies ist das generelle Ziel dieses Modellvorhabens.

Konzeption/Besonderheiten:
Die inhaltlichen Schwerpunkte des Modellversuchs sind:
* Erstellung differenzierter Anforderungsprofile für
- Trainer
- den weiterzuqualifizierenden Personenkreis auf der Grundlage einer Bedarfsermittlung in relevanten Betrieben.
* Erarbeitung eines Curriculums 'Methodisch-didaktische und technische Weiterqualifizierung von Trainern'.
* Durchführung von Qualifizierungsseminaren für Trainer in Kooperation mit den Partnerbetrieben.
* Durchführung von Weiterqualifizierungskursen für den im Titel genannten Personenkreis. Im Rahmen der Weiterqualifizierung sowohl der Trainer als auch der zu Trainierenden sollen Neue Medien und Telekommunikationstechniken gezielt eingesetzt werden. Für eine ausgesuchte Gruppe der zu Trainierenden werden Telelearningssequenzen entwickelt.

Wissenschaftliche Begleitung:
Vorgesehen ist, sowohl die Curriculumentwicklung als auch die Kursdurchführung wissenschaftlich zu begleiten.

Materialien:
Entwickelt werden multimediale Kursmaterialien, die sowohl im Rahmen des personalen Unterrichts als auch im Rahmen der Telelearning-Angebote eingesetzt werden können.

Qualifizierung von beteilligten MitarbeiterInnen:
Die Qualifizierung von Mitarbeitern in der Funktion als Trainer ist integraler Bestandteil des Projektes.

Der Modellversuch wird elektronisch dokumentiert. Dokumente von allgemeinem Interesse, wie beispielsweise Zwischenergebnisse und verfügbare Materialien, sind im Internet einzusehen unter: http://holz_tech.tripod.com

Eine Dokumentations-CD kann über das BBW Mosbach kostenlos bezogen werden.

Hinweis: Die Informationen zu diesem Projekt sind archiviert und werden nicht mehr aktualisiert.



Beginn:

01.01.1999


Abschluss:

31.12.2001


Art:

Verbundprojekt



Weitere Informationen


Abstract

Testing a comprehensive adaptation and further qualification concept for specialist staff with simple vocational qualfications in the occupational area wood

Target group:
Previous apprentices from the vocational training centres and other comparable institutions of vocational rehabilitation/occupation with simple vocational qualifications.

Aims:
The basic underlying work hypothesis is: the successful, certified participation in workplace related, exact fitting, further qualification measures in the area of new technologies significantly improve the employment chances and in individual cases also the promotion prospects of specialist staff with simple vocational qualifications. This thesis should be confirmed by testing a qualification concept.
This is the general aim of this pilot project.

Concept/characteristics:
The emphasis of the contents of the pilot project are:
* Developing differentiated requirement profiles for
- trainers
- the further qualified group of people
on the basis of a needs determination in relevant companies.
* Developing a curriculum 'Methodological-didactic and technical further qualification of trainers'.
* Conducting qualification seminars for trainers in cooperation with the partner companies.
* Conducting further qualification courses for the group of people mentioned in the title. New media and telecommunication techniques should be especially introduced within the context of further qualification for the trainer as well as for the trainees. Teleteaching sequences will be developed for a chosen group of the trainees.

Scientific support:
It is planned to scientifically support the curriculum development as well as the conducting of the course.

Materials:
Multimedia course materials which can be used in the context of personal teaching as well as for the telelearning offer can be used.

Qualification of staff involved:
The qualification of staff in the roles of trainers is an integral part of the project.

The pilot project is documented electronically. Documents of general interest for example, preliminary results and available materials will be placed in the internet.


Referenznummer:

R/FO2135


Informationsstand: 20.12.2019