Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Fit für den Beruf - Entwicklung und Evaluation eines Patientenschulungsprogramms zur Unterstützung gesundheitsförderlichen Verhaltens und Erlebens gegenüber den beruflichen Anforderungen

Anknüpfend an ein Projekt aus der zweiten Förderphase zur Diagnostik beruflichen Bewältigungsverhaltens soll hier nun ein indikationsübergreifendes Schulungsprogramm zur Unterstützung gesundheitsförderlichen Verhaltens und Erlebens gegenüber beruflichen Anforderungen entwickelt und evaluiert werden. Zielgruppe der zu konzipierenden Schulung sind Patienten, für die nach der medizinischen Rehabilitation keine größeren beruflichen Veränderungen zu erwarten sind, die aber trotz oder gerade wegen dieser unveränderten beruflichen Situation weiterer Erkrankungsgefahr ausgesetzt sind. In der Schulung sollen folgende inhaltliche Bereiche berücksichtigt werden: Berufliches Engagement, Widerstandskraft gegenüber Belastungen und berufsbegleitende Emotionen. Die Evaluation soll im Rahmen einer Prä-Post-Studie mit Follow-ups vorgenommen werden.



Beginn:

01.01.2005


Abschluss:

31.12.2007


Art:

Gefördertes Projekt / Umsetzungsprojekt


Kostenträger:


Deutsche Rentenversicherung Bund
Förderschwerpunkt Rehabilitationswissenschaften



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO3231


Informationsstand: 22.06.2018