Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Datenmanagement- und Methodenberatung

Zusammenfassung:
Das Querschnittsprojekt hat eine Beratungs- und Servicefunktion. Im Verbund führt es die methodische Beratung und Betreuung der einzelnen Teilprojekte durch. Es trägt dafür Sorge, die eingesetzen Instrumente soweit wie möglich zu harmonisieren, wobei in der verbundübergreifenden Arbeitsgruppe 'Methoden' mitgearbeitet wird. Weiterhin stellt das Projekt ein Angebot an forschungsmethodischen Serviceleistungen sowohl für die Verbundteilnehmer als auch für Interessenten aus kooperierenden Reha-Einrichtungen bereitstellen. Dazu gehört auch die methodische Fortbildung der Verbundteilnehmer. Zu den Serviceleistungen gehören ferner die externe Randomisierung der Probanden aus den Teilprojekten. Schließlich erstellt das Projekt eine synoptische Zusammenfassung der Forschungsergebnisse auf Verbundebene und bereitet die Daten für eine verbundübergreifende Metaanalyse auf.

Ergebnisse:

- Transfer methodischer Standards in die Einzelprojekte,
- Hoher Grad der Standardisierung der in den jeweiligen Projekten eingesetzten Instrumente und Verfahren,
- Erhöhung der Qualifikation und Kompetenz der Verbundteilnehmer und Kooperanden durch Fortbildungsangebote,
- Synoptische Zusammenfassung der Forschungsergebnisse auf Verbundebene bzw. darüber hinaus,
- Aufbereitung der Daten der Teilprojekte für eine verbundübergreifende Metaanalyse.

Forschungsverbund BBS



Beginn:

01.01.1999


Abschluss:

30.09.2004


Art:

Verbundprojekt / Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. - DLR Projektträger des BMBF
Deutsche Rentenversicherung Bund



Weitere Informationen


Abstract

Cross section project: Data management and method consultationa

The cross section project has a consulting and a service function. In the network it executes the methodical consultation and accompaniment of the subprojects. It takes care of harmonizing the instruments assigned as far as possible whereby a co-operation in the supraregional working groups 'Reha methods' and 'Routine data' of the VDR is intended. In addition, we collaborate in the tuning of the recommendations and definitions of methodical standards with the method centers of other networks. Furthermore the project will provide a supply of research-methodical service performances both for the metwork users and for prospective customers from cooperating Reha facilities. In addition, the methodical advanced training of the network users is also provided. Finally, the project is supposed to execute a synoptic and meta-analytic summary of the research results on network level and beyond that if necessary.


Referenznummer:

R/FOFVB2Q


Informationsstand: 13.06.2018