Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Forschungstraining in Rehabilitationswissenschaften mit spezieller Betonung von Behinderungsstudien

Dieses Programm bietet einen Ausbildungsplan für Forschung in der neuen akademischen Disziplin der Rehabilitationswissenschaft. Das Programm basiert auf einem multidisziplinärem Ansatz bei dem Studium von Themen und Inhalten, die für behinderte Menschen relevant sind. Eines der Hauptziele ist es, mehr Kapazität für Forschung auf dem Gebiet der allgemeinen Rehabilitationswissenschaft und insbesondere für behindertenbezogene Fachrichtungen zu schaffen. Dabei ist es äußerst wichtig mehr Behinderte einzustellen, zuzulassen und auszubilden. Das Studienprogramm basiert auf einem anspruchsvollen Lehrplan aus didaktischer Unterweisung, klinischen Veranstaltungen, Gemeinschafts-Interaktion und Forschung. Es umfaßt sowohl Studium als auch Forschung und deckt das gesamte Spektrum wissenschaftlicher, technischer, psychosozialer, physikalischer, physiologischer, kultureller, ethischer, politischer, wirtschaftlicher und klinischer Inhalte ab.



Beginn:

01.09.1997


Abschluss:

31.08.2002


Art:

Wissenschaftliche Arbeit


Kostenträger:


U.S. Department of Education
National Institute on Disability and Rehabilitation Research (NIDRR)



Weitere Informationen


Abstract

Research Training in Rehabilitation Science with Special Emphasis on Disability Studies

This program provides a plan for research training in the emerging academic discipline of rehabilitation science. The program is based on a multidisciplinary approach to the study of topics and issues of relevance to people with disabilities. A primary goal is to develop an increased capacity for research in the general domain of rehabilitation science, and particularly in the area of disability studies; very important to increasing capacity is increasing the recruitment, admission, and training of people with disabilities. The program of study is based on a challenging curriculum of didactic instruction, clinical exposures, community interaction, and research experiences, and encompasses study and research over a spectrum of scientific, technical, psychosocial, physical, physiological, cultural, ethical, political, economic, and clinical issues.
NIDRR program officer: Robert J. Jaeger, PhD


Referenznummer:

RENARIC12


Informationsstand: 29.11.2019