Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gestaltung von Büroarbeitsplätzen für Menschen mit Sehbehinderungen


Sammelwerk / Reihe:

INCOBS Online-Leitfaden


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

INCOBS Standardtechnologien - Modellvorhaben zur Nutzbarkeit von Standardtechnologien am Arbeitsplatz


Quelle:

Hamburg: Eigenverlag, Online-Ressource, 2015, Stand: Januar 2015


Jahr:

2015



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)


Abstract:


Menschen mit zunehmender Sehschwäche oder einer beginnenden Sehbehinderung stoßen oft auf Hindernisse am Arbeitsplatz. Das Lesen kleiner Schrift macht Schwierigkeiten. Auch die Nutzung von Computeranwendungen wird schwieriger. Dies betrifft häufig ältere Arbeitnehmer/innen, denn mit fortschreitendem Alter kann sich das Auge schlechter auf verschiedene Entfernungen einstellen. Man spricht auch davon, dass die Akkommodationsfähigkeit des Auges abnimmt. Das bei der Büroarbeit so wichtige Sehen im Nahbereich wird dadurch schwieriger.

Wichtig ist vor allem, überhaupt auf die Probleme aufmerksam zu werden, denn durch die oft schleichende Verschlechterung versuchen viele Menschen, die entstehenden Probleme, so lange es irgendwie geht, zu kompensieren. Das stresst die Betroffenen und auch die Qualität der Arbeit leidet darunter. Ist das Problem aber erst einmal erkannt und benannt, gibt es viele Möglichkeiten, den Büroarbeitsplatz so auszustatten, dass die Betroffenen wieder gut arbeiten können.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sehhilfen | REHADAT-Hilfsmittel
Blindenhilfsmittel | REHADAT-Hilfsmittel




Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


INCOBS c/o DIAS GmbH
Homepage: https://www.incobs.de/startseite.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/EPUB0029


Informationsstand: 08.03.2018

in Literatur blättern