Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Empfehlung für die sozialmedizinische Beurteilung von psychisch Kranken und Behinderten


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Verband Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR)


Quelle:

Deutsche Rentenversicherung, 1985, Heft 4, Seite 207-236, Bad Homburg v. d. H.: WDV Wirtschaftsdienst, ISSN: 0012-0018


Jahr:

1985



Abstract:


Hauptaufgabe der Empfehlung ist die Vermittlung von Orientierungshilfen. Dem nicht speziell psychiatrisch vorgebildeten sozialmedizinischen Gutachter, Beratungs- oder Prüfarzt soll sie insbesondere auch das Nachvollziehen und die Umsetzung psychiatrischer Fachgutachten erleichtern helfen und dem psychiatrischen Fachgutachter Beurteilungshilfen im Hinblick auf die speziellen sozialmedizinischen Fragestellungen und Unterstützung für die Erstellung nachvollziehbarer Gutachten geben.

Die Empfehlung will somit zur Sicherstellung der sozialmedizinischen Beurteilung von psychisch Kranken und Behinderten nach einheitlichen Kriterien beitragen. Darüber hinaus kann sie u.U. nützliche Hinweise für die Verwaltung geben. Entsprechend den ärztlichen Zielsetzungen und dem Grundsatz Rehabilitation vor Rente bilden die rehabilitativen Aspekte einen besonderen Schwerpunkt. Dabei wurde versucht, das Gesamtspektrum aufzuzeigen, auch wo dies über die dargestellten, gesetzlich begrenzten Leistungsmöglichkeiten der Rentenversicherung hinausgeht.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekte zu Begutachtung | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung
Homepage: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Ueber-uns-...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/GL0277


Informationsstand: 11.04.1991

in Literatur blättern