Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Firma - Deutsche Gebärdensprache Do It Yourself

Multimedia DVD-ROM für Windows-PC und Apple Macintosh



Autor/in:

Metzger, Christiane; Schulmeister, Rolf; Zienert, Heiko


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Seedorf: Signum, 2006, 2., überarbeitete Auflage, ISBN: 978-3-936675-11-5


Jahr:

2006



Abstract:


Es handelt sich um einen multimedialen Sprachkurs für die Deutsche Gebärdensprache. Er besteht aus 11 Unterrichtseinheiten in deutscher Gebärdensprache und ermöglicht es dem Lernenden, die Gebärdensprache selbstständig zu entdecken, zu erlernen und zu üben.

Das Programm soll Kolleginnen und Kollegen, die mit Gehörlosen im Betrieb zusammenarbeiten, die Kommunikation mit ihnen erleichtern. Es richtet sich darüber hinaus an Personen, die auf den Gebieten der Erziehung, der Sozialarbeit oder der Rehabilitation Gehörloser tätig sind.

Das Sprachlernprogramm kann aber auch von Familienangehörigen, Freunden und Nachbarn gehörloser Personen genutzt werden, die einen leichten Zugang zur faszinierenden Welt der Gebärdensprache finden und so die durch die Sprache gesetzte Barriere zwischen Hörenden und Gehörlosen überwinden möchten.

Neben den 11 Lektionen umfasst der Kurs eine Einleitung mit Informationen zur Gebärdensprache und Gehörlosengemeinschaft sowie ein Wörterbuch mit circa 690 Vokabeln. Jede der Lektionen besteht aus einem Dialog, Erklärungen zur Grammatik, Bemerkungen zur Kommunikation, Übungen und Vokabular.

Das Lernprogramm vermittelt die Grundzüge der Sprache und Kultur Gehörloser in Szenarios, die im Alltag einer Firma spielen, in der Gehörlose mit Hörenden zusammenarbeiten. Die Dialoge geben Szenen natürlicher Kommunikation in realen Situationen in Form digitaler Filme wieder, die in Echtzeit und stufenlos verstellbarer Zeitlupe betrachtet werden können.

Jederzeit können die Gebärden in den Szenen mit den Zitationsformen im Wörterbuch verglichen werden. Das lerntheoretische Modell des Fremdsprachenkurses ist am Konzept des Entdeckenden Lernens orientiert.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Die Firma 2 - Deutsche Gebärdensprache Interaktiv




Bezugsmöglichkeit:


Signum Verlag
Homepage: http://www.signum-verlag.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ME/CD0058A


Informationsstand: 02.12.2008

in Literatur blättern