Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Hilfen zur Befunderhebung/Arbeitsdiagnostik


Sammelwerk / Reihe:

Edition Vita Activa


Autor/in:

Köser, Petra


Herausgeber/in:

Marotzki, Ulrike; Mentrup, Christiane; Weber, Peter


Quelle:

Idstein: Schulz-Kirchner, 2019, 5., überarbeitete Auflage, 104 Seiten: Spiralbindung, ISBN: 978-3-8248-0292-0


Jahr:

2019



Link(s):


Link zu einer Leseprobe der Veröffentlichung (PDF, 131 KB).


Abstract:


Die Arbeitshilfe orientiert sich an den Merkmalen des 'Arbeitsfähigkeitenkreises'. Über die Definition der einzelnen Items und mit Formulierungsvorschlägen zu vorhandenen Res­sourcen und Defiziten bietet sie konkrete Hilfe in der Einschätzung und Dokumentation von Arbeitsfähigkeiten. Gezielte Fragen und Vorschläge unterstützen den Prozess der Befunderhebung. Neu aufgenommen wurden die Hinweise auf eine mögliche Einordnung in die Klassifikation der ICF.

Ein praxisnahes Instrument für Ausbildung und Beruf - nicht nur für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Schulz-Kirchner Verlag
Homepage: https://www.skvshop.de/de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/MO0347


Informationsstand: 07.01.2019

in Literatur blättern