Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Umsetzung des Bundesgesetzes zur Gleichstellung behinderter Menschen - BGG

Kultur- und Informationszugang für Menschen mit Behinderungen, Workshop im Rahmen der EVA Berlin, 6. November 2002



Sammelwerk / Reihe:

Vortrag auf dem Workshop im Rahmen der EVA Berlin, 6. November 2002


Autor/in:

Bühler, Christian


Herausgeber/in:

BIT Design für Barrierefreie Informationstechnik GmbH


Quelle:

Hamburg, Online-Ressource: Eigenverlag, Online-Ressource, 2002, 6 Seiten


Jahr:

2002



Link(s):


Link zu dem Vortrag (PDF, 114 KB).


Abstract:


Der Beitrag thematisiert die Barrierefreiheit als zentrales Paradigma des BGG. Hiermit wird, wie insgesamt in der deutschen Behindertenpolitik, eine stärkere Selbstbestimmung und Unabhängigkeit der Menschen mit Behinderung statt eines Hilfe- und Abhängigkeitsmodells verfolgt.

Neben den bekannten Anforderungen nach Barrierefreiheit in der bebauten Umgebung und im Verkehr wird insbesondere auf die neue Herausforderung der barrierefreien Informationstechnik eingegangen. Diese ist für den Bereich öffentlicher Kultureinrichtungen aufgrund des gesetzlichen Geltungsbereiches relevant.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract

Implementing the German Law on Equalisation of Opportunities


Abstract:


This paper introduces accessibility (barrier free access) as central paradigm of the German law on equalisation of opportunities, BGG. BGG fosters more self-determination and independence of people with disabilities in accordance with Germany's the overall disability policy instead of a concept of support and dependence.

Besides the classical accessibility fields in the built environment and transportation the challenge of accessible information technology is particularly highlighted. The BGG applies to many public cultural institutions is therefore of relevance.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk 'Museum - multimedial und barrierefrei'




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


BIT Design für Barrierefreie Informationstechnik GmbH
Homepage: http://www.bit-informationsdesign.de/bite/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0064x03


Informationsstand: 15.07.2004

in Literatur blättern