Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsrecht

Informationen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 2017, Stand: Januar 2017, 105 Seiten: Broschur


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF | 629 KB)


Abstract:


Die Broschüre ist unterteilt in fünf Kapitel. Im ersten Kapitel werden die Arbeitsvermittlung, die Stellenausschreibung, die Beteiligung des Betriebsrates usw. behandelt. Im zweiten Kapitel steht der Abschluss des Arbeitsvertrages im Vordergrund, hier geht es um Formvorschriften, die Freiheit bei der Arbeitsvertragsgestaltung und um die Probearbeit. Im dritten Kapitel sind die Pflichten des Arbeitnehmers aufgelistet, die Arbeitspflicht, die zeitweilige Befreiung hiervon sowie die Nebenpflichten. Im vierten Kapitel finden sich die Pflichten des Arbeitgebers, zum Beispiel die Entgeltzahlung, der Gleichbehandlungsgrundsatz und die Betriebsänderung. Im letzten Kapitel geht es um die Beendigung des Arbeitsverhältnisses, also um die Kündigung, den Kündigungsschutz sowie um Rechte und Pflichten, die sich hieraus ergeben.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Publikationsversand der Bundesregierung
Homepage: https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV011502


Informationsstand: 17.12.2018

in Literatur blättern