Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Handbuch Altersvorsorge


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 2010, Stand: September 2010, 374 Seiten


Jahr:

2010



Abstract:


Das gesamte Alterssicherungssystem in Deutschland befindet sich im Wandel. Während früher - und heute in vielen Fällen - die gesetzliche Rente für die Sicherung des Lebensstandards im Alter ausreichte, kann der Lebensstandard in Zukunft nur durch zusätzliche Einkünfte aufrechterhalten werden. Hierüber zu informieren, das ist Aufgabe der VHS-Kurse 'Altersvorsorge macht Schule'.

Zu diesen Kursen ist Lehrmaterial erschienen, das während des Kurses den Teilnehmern zur Verfügung gestellt wird. (Kursteilnehmer brauchen dieses Buch nicht zu bestellen, sie erhalten es automatisch im Kurs.)

Das BMAS möchte die Inhalte auch allgemein zur Verfügung stellen und stellt deshalb die Inhalte zum Download im Ganzen und nach Themenbereichen zu Verfügung gestellt. Diese Aufteilung erleichtert Ihnen das Finden Ihres eigenen Themas.

Außerdem haben wir die CD C852 erstellt, auf der Sie diese Texte ebenfalls finden. Der Vorteil sowohl des Downloads als auch der CD im Gegensatz zum Buch ist, dass Sie mit der 'Suche-Finde'-Funktion arbeiten können.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Publikationsversand der Bundesregierung
Homepage: https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV011553


Informationsstand: 25.10.2010

in Literatur blättern