Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Prädikat behindertenfreundlich

Portraits der ausgezeichneten Arbeitgeber der Jahre 1998 bis 2001



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

LVR-Integrationsamt


Quelle:

Köln: Eigenverlag, 2003, 40 Seiten


Jahr:

2003



Abstract:


Vorurteile widerlegt man am besten mit nachvollziehbaren Fakten und Beispielen aus der Praxis. Und Vorurteile rund um die Beschäftigung von Frauen oder Männern mit Handicap werden am besten widerlegt durch die Beispiele der Arbeitgeber/innen, die schwerbehinderte Menschen beschäftigen und damit zeigen, dass Leistungsfähigkeit, wirtschaftlicher Erfolg und eine behindertenfreundliche Personalpolitik gut zusammen passen. Solche Betriebe und Dienststellen auszuzeichnen und deren positives Beispiel öffentlich zu machen und zur Nachahmung weiter zu empfehlen - das ist das Ziel der LVR-Aktion 'Prädikat behindertenfreundlich'.

Seit 1998 werden in der Regel jedes Jahr fünf Arbeitgeberinnen oder Arbeitgeber aus den verschiedenen Branchen und Bereichen ausgezeichnet für ihre Verdienste im Bereich der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Entscheidend für die Auswahl, die von einer Kommission auf der Basis von Vorschlägen der örtlichen Fürsorgestellen oder der Integrationsfachdienste getroffen wird, ist nicht nur eine hohe Beschäftigungsquote. Berücksichtigt werden auch die Neueinstellungen behinderter Menschen oder Auszubildender sowie die Schwere der Behinderung oder die Besonderheiten von Einzelfällen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Landschaftsverband Rheinland (LVR)
LVR-Dezernat Soziales
Homepage: https://www.lvr.de/de/nav_main/soziales_1/lp_soziales_neu.js...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0267


Informationsstand: 15.08.2007

in Literatur blättern