Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Suchtbuch für die Arbeitswelt


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)


Quelle:

Frankfurt am Main: Eigenverlag, 1992, 247 Seiten


Jahr:

1992



Abstract:


In dem Buch wird die Suchtproblematik bei Medikamenten, Alkohol, Drogen, Nikotin, Essstörungen sowie Spiel- und Arbeitssucht behandelt. Es geht den Ursachen nach und unterbreitet Vorschläge zur Bekämpfung der Sucht. Es richtet sich an alle Betroffenen und an die Verantwortlichen in den Betrieben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Abteilung Sozialpolitik
Referat Unfall, Krankheit und Pflege
Homepage: https://www.igmetall.de/politik-und-gesellschaft/sozialpolit...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0287


Informationsstand: 18.05.1992

in Literatur blättern