Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Case Management zur Erhaltung von Arbeits- und Ausbildungsverhältnissen behinderter Menschen (CMB)

Zweiter Sachstandsbericht der wissenschaftlichen Begleitung einer Modellinitiative der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation



Autor/in:

Brader, Doris; Faßmann, Hendrik; Wübbeke, Christina


Herausgeber/in:

Institut für empirische Soziologie Nürnberg (ifes)


Quelle:

Materialien aus dem Institut für empirische Soziologie, 2003, Heft 5, Nürnberg: Eigenverlag, Online-Ressource, ISSN: 1616-6884 (Print); 1618-6540 (Online)


Jahr:

2003



Link(s):


Link zu den Materialien (PDF)


Abstract:


Der zweite Sachstandsbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung der Modellinitiative der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) bezüglich des Case Managements zur Erhaltung von Arbeits- und Ausbildungsverhältnissen behinderter Menschen (CMB) berichtet von
- der laufenden Erfassung und Aufbereitung von Informationen, die von den CMB-Stellen dokumentiert und übermittelt wurden,
- der Aktualisierung der Dokumentationsunterlagen,
- den laufenden Literaturrecherchen in Bibliotheken und im Internet sowie Durchsicht der Fundstellen,
- der Übermittlung interessanter Informationen an die Projektpartner,
- der Vorbereitung, Durchführung, Protokollierung und Nachbereitung der stattgefundenen Arbeitssitzungen,
- der Entwicklung eines Gesamtprogramms für standortübergreifende und Regionalveranstaltungen zur Fortentwicklung, Präzisierung und Umsetzung des CMB-Konzepts und
- der Erarbeitung von Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit und Mitwirkung an Veranstaltungen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Erster Sachstandsbericht zur wissenschaftlichen Begleitung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Institut für empirische Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (ifes)
Homepage: https://www.ifes.fau.de/referenzen/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0370B


Informationsstand: 20.11.2003

in Literatur blättern