Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

eGovernment: Dimensionen und Perspektiven

Vortrag auf dem Kongress Barrierefreiheit im Internet, Internationaler Kongress 14.05.2002, Heidelberg



Sammelwerk / Reihe:

Print Media Academy der heidelberger Druckmaschinen AG


Autor/in:

Schulte, Beate


Herausgeber/in:

Print Media Academy


Quelle:

Heidelberg: Eigenverlag, 2002, Seite 43-45


Jahr:

2002



Abstract:


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass E-Government grundsätzlich für Bürger und Bürgerinnen, aber insbesondere für Menschen mit Behinderungen privat oder am Arbeitsplatz in der Verwaltung eine deutliche Erleichterung sein kann. Allerdings sind die bestehenden Barrieren sehr vielfältig und beschränken sich nicht auf die Gestaltung von Informationsangeboten. Hier gibt es noch viele Hürden zu nehmen.

[Aus: Autorenreferat]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0613


Informationsstand: 14.07.2004

in Literatur blättern