Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Besondere Angebote - die sinnvolle Strategie


Sammelwerk / Reihe:

Na Und! Integration der Menschen mit Behinderung - Ein Aktionsprogramm der Bayerischen Staatsregierung


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (STMAS)


Quelle:

München: Eigenverlag, 2003, 7 Seiten


Jahr:

2003



Abstract:


Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.' Diese Bestimmung ergänzt Artikel 3 des Grundgesetzes seit dem 15. November 1994. Für NA UND! bundesweit ein wegweisendes Datum. Zum 1. Februar 1998 wurde in Artikel 118 a der Bayerischen Verfassung verankert, dass Menschen mit Behinderung nicht benachteiligt werden dürfen und sich der Staat für gleichwertige Lebensbedingungen von Menschen mit und ohne Behinderung einsetzt. Für NA UND! eine überzeugende Umsetzung auf Landesebene.

In Bayern leben über eine Million Menschen mit Behinderung. Sie brauchen Selbstbestimmung statt Fremdbestimmung und Gleichstellung statt Diskriminierung. Das gelingt auf Dauer nur, wenn die gesellschaftliche Akzeptanz von Menschen mit Behinderung gestärkt wird. Jeder von uns kann seinen Beitrag dazu leisten. NA UND! sagt Ihnen, wie das geht. NA UND! erklärt, warum besondere Hilfsangebote für Menschen mit Behinderung oder chronischer Krankheit so entscheidend für ein selbstbestimmtes Leben sind.

[Gemäß Einleitung]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Broschürenbestellportal der Bayerischen Staatsregierung
Homepage: https://www.stmas.bayern.de/broschueren/index.php

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0868


Informationsstand: 21.06.2004

in Literatur blättern