Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Innovatives Denken für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft


Sammelwerk / Reihe:

Beiträge zur 15. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Kassel, 5. bis 8. März 2019


Autor/in:

Abele, Elisabeth; Fleck, Michael; Hartung, Jens [u. a.]


Herausgeber/in:

Mühlrath, Daniel; Albrecht, Joana; Finckh, Maria R. [u. a.]


Quelle:

Berlin: Dr. Köster, 2019, 680 Seiten, ISBN: 978-3-89574-955-1


Jahr:

2019



Link(s):


Übersicht über Tagungsbeiträge ansehen (HTML)


Abstract:


Unter dem Motto 'Innovatives Denken für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft' ist ein Tagungsband entstanden, der dazu einlädt, gemeinsam sowohl generelle Zukunftsperspektiven als auch die Lösung konkreter Herausforderungen zu diskutieren.

Die globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen sprechen die Herausforderungen in all ihrer Komplexität an:
- Hunger und Armut durch globale Landnutzung
- Gerechtigkeit
- Bildung
- Gesundheit
- Gender
- Energie
- Wasser
- Wirtschaftssystem
- Klima
- Biodiversität

Die Frage ist, welche zukunftsweisenden Beiträge die dynamisch wachsende Öko-Landwirtschaft zum Erreichen dieser Nachhaltigkeitsziele leisten kann.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


Verlag Dr. Köster
Homepage: https://www.verlag-koester.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1016


Informationsstand: 09.10.2020

in Literatur blättern