Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Mein Job und ich - So kann's gelingen

Junge Menschen mit Down-Syndrom am Arbeitsplatz



Autor/in:

Halder, Cora


Herausgeber/in:

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter


Quelle:

Lauf: Eigenverlag, 2014, 40 Seiten: Broschüre + DVD


Jahr:

2014



Abstract:


Wer einen Arbeitsvertrag in der Tasche hat und jeden Tag wie alle anderen Erwachsenen zur Arbeit geht, fühlt sich richtig gut. Denn Arbeit macht stolz, selbstbewusst und unabhängig. Eine interessante Arbeit, nette Kollegen - wer möchte das nicht haben? Damit am Arbeitsplatz auch alles gut klappt, ist es unter anderem wichtig zu wissen, welche Regeln im Betrieb üblich sind, wie man sich richtig benimmt und welche Verhaltensweisen nicht so gut ankommen.

In 'Mein Job und ich' ist genau beschrieben, was alles zu beachten ist, um ein guter Angestellter oder eine gute Angestellte zu werden. Es gibt viele Beispiele mit lustigen Zeichnungen und dazu noch eine DVD (30 Minuten).

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Deutsches Down-Syndrom InfoCenter
Homepage: https://www.ds-infocenter.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1270


Informationsstand: 23.06.2014

in Literatur blättern