Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsrecht in der täglichen Praxis

Ein Leitfaden für Führungskräfte aus der Praxis für die Praxis



Sammelwerk / Reihe:

Reihe Westerham, Band 16


Autor/in:

Stapff, Cornelia


Herausgeber/in:

IHK Akademie München und Oberbayern


Quelle:

Renningen: expert, 2016, 2., aktualisierte Auflage, XIII, 185 Seiten, ISBN: 978-3-8169-3364-9


Jahr:

2016



Abstract:


Das Arbeitsrecht ändert sich ständig und wird immer unübersichtlicher. Dieses Buch ist Ihr aktueller Leitfaden für die tägliche Praxis. Die Änderungen, die die große Koalition vereinbart hat, sind schon eingearbeitet. Die komplexe Materie des deutschen Arbeitsrechts ist auch für Nichtjurist*innen verständlich und durch die Karikaturen von Frauke Vieregg humorvoll aufbereitet.

Sie erhalten Tipps insbesondere zu den typischen Fallen, über die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber immer wieder stolpern und die im Arbeitsrecht viele Kosten verursachen können, wie Fehler bei der Kündigung oder Unkenntnis über die Rechte und Pflichten der Mitarbeiter*innen. Praxisgerecht aufbereitete Checklisten erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit. Die Kenntnis der rechtlichen Grundlagen nützt jedoch nichts, wenn sie diese als Führungskraft gegenüber den Mitarbeiter*innen nicht umsetzen können.

Im zweiten Teil finden Sie daher wichtige Tipps zur Kommunikation mit Mitarbeiter*innen und deren Motivation, aber auch zum taktischen Vorgehen, wenn man sich von Mitarbeiter*innen trennen will.

Aus dem Inhalt:

A) Rechtliche Grundlagen
1. Was müssen Sie bei der Einstellung beachten?
2. Risiko Scheinselbstständigkeit
3. Was sollte im Arbeitsvertrag stehen (oder auch nicht!)?
4. Minijobs, Gleitzone und kurzfristige Beschäftigung
5. Beendigung von Arbeitsverträgen
6. Pflichten der Mitarbeiter*innen bei Beendigung von Arbeitsverträgen
7. Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis
8. Gesetze, die jedes Arbeitsverhältnis bestimmen
9. Grundzüge des betrieblichen Datenschutzes
10. Persönliche Haftungsrisiken von Führungskräften gegenüber Dritten
11. Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates

B) Kommunikation und Verhandlungsstrategien
1. Mitarbeiter*innen motivieren - aber wie?
2. Das Personalentwicklungsgespräch
3. Deeskalationstechniken
4. Wie trenne ich mich von einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter?
5. Das Vorstellungsgespräch
6. Umgang mit dem Betriebsrat

C) Checklisten
1. Arbeitsverträge
2. Befristung
3. Kündigung
4. Abmahnung
5. Aufhebungsvertrag
6. Zeugnis
7. Vorstellungsgespräch
8. Zielvereinbarung
9. Betriebsratsanhörung

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


expert verlag
Homepage: https://www.narr.de/expert

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1438


Informationsstand: 28.08.2020

in Literatur blättern