Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsrecht

Aktuelles Grundwissen und praktisches Rüstzeug



Autor/in:

Haberkorn, Kurt


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Renningen: expert, 2009, 13., überarbeitete und erweiterte Auflage, 590 Seiten, ISBN: 978-3-8169-2887-4


Jahr:

2009



Abstract:


Die intensive Beschäftigung mit Fragen des Arbeitsrechts wird für Studentinnen und Studenten sowie Praktikerinnen und Praktiker immer notwendiger. Die Schwierigkeit liegt darin, die in zahlreichen verschiedenen Gesetzen enthaltenen Rechtsvorschriften sowie die laufenden Ergänzungen und Änderungen zu überblicken und die umfangreiche Rechtsprechung zu kennen.

Das Buch gibt eine geschlossene, systematische Darstellung des Arbeitsrechts, ohne einerseits zu vereinfachte Aussagen zu machen und ohne andererseits den Leser mit zu vielen Details zu überhäufen.

In der 13. Auflage wurden wiederum zahlreiche Gesetzesänderungen berücksichtigt, wie zum Beispiel Gleichbehandlungsgesetz, Kündigungsschutzgesetz, Arbeitsgerichtsgesetz, Kindergeldgesetzgebung, Pflegezeitgesetz und Antiterrorgesetzgebung mit Auswirkungen auf das Arbeitsrecht.

Die zahlreichen Wiederholungs- und Prüfungsfragen sowie Antworten ergänzen die systematische Darstellung und ermöglichen dem Leser eine Selbstkontrolle. Das auf den neuesten Stand gebrachte und wiederum erweiterte umfangreiche Literaturverzeichnis verschafft die Möglichkeit eines tieferen Eindringens in die umfangreiche Rechtsmaterie.

Aus dem Inhalt:

- Grundbegriffe und Grundlagen des Arbeitsrechts
- Arbeitsvertrag und Arbeitsvertragsarten
- Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsrecht für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
- Urlaubsrecht
- Zeugnisrecht
- Kündigungsrecht (Abmahnung, Arten der Kündigung, Kündigungsgründe, soziale Rechtfertigung, Sonderkündigungsschutz, Mitwirkung des Betriebsrats)
- Arbeitsschutzrecht (Arbeitszeitrecht, Mutterschutzgesetz, Jugendarbeitsschutzgesetz, Arbeitsschutz für schwerbehinderte Menschen)
- Grundlagen der Arbeitsgerichtsbarkeit
- Prüfungsfragen und Antworten

Zielgruppe:

Technische und kaufmännische Vorgesetzte mit Personalverantwortung, selbstständige Unternehmerinnen und Unternehmer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Personal-, Sozial- und Ausbildungswesen, Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Fort- und Weiterbildungskursen, Arbeitgeberverbände und -organisationen, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Betriebsräte und Gewerkschaften.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


expert verlag
Homepage: https://www.narr.de/expert

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1438


Informationsstand: 09.04.2010

in Literatur blättern