Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Corporate Governance Kodex: Gute Unternehmensführung in der Lebenshilfe

Eine Empfehlung der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. für ihre Mitgliedsorganisationen



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.


Quelle:

Marburg: Lebenshilfe-Verlag, 2008, 32 Seiten


Jahr:

2008



Link(s):


Link zu der Empfehlung (PDF | 885 KB)


Abstract:


Die Lebenshilfe genießt in der Öffentlichkeit großes Vertrauen. Zu diesem Bild haben alle ihre Mitgliedsorganisationen gemeinsam in hohem Maße beigetragen. Auch die intensive Auseinandersetzung innerhalb der Lebenshilfe mit diesem Kodex und die Beachtung seiner maßgeblichen Leitlinien befördert dieses Ansehen.

So schreibt der Bundesvorsitzende Robert Antretter im Vorwort zu dieser Empfehlung:

'Dieses Vertrauen verdienen wir durch Transparenz und Solidität. Wo der medial geprägte Zeitgeist den Skandal bevorzugt, müssen wir mit unseren Lebenshilfe-Organisationen rundum und jederzeit rechenschaftspflichtig sein, alles daran setzen, skandalfrei zu arbeiten. […] Mit unseren Lebenshilfen und ihren Einrichtungen und Diensten bewegen wir beträchtliche Werte, die uns anvertraut wurden und in der Regel aus Steuerhaushalten oder den Sozialversicherungen entstammen. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten sorgsamen Umgang mit diesen Mitteln. Fehlverhalten oder mangelnde Transparenz etwa in unserem Finanzgebaren, aber auch unzureichende interne Organisation und Kommunikation schaden unserer Vereinigung.'

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere Materialien zu den Grundsätzen der Lebenshilfe




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Lebenshilfe-Verlag
Homepage: https://www.lebenshilfe.de/informieren/publikation/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1510D


Informationsstand: 18.03.2010

in Literatur blättern