Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

WfB: Informationsmappe für Mitarbeiter in Werkstätten für Behinderte


Sammelwerk / Reihe:

Eine Empfehlung der Bundesvereinigung Lebenshilfe


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.


Quelle:

Marburg: Lebenshilfe-Verlag, 1991, 6. Auflage, Sonderdruck, 12 Seiten: DIN-A5, Broschur


Jahr:

1991



Abstract:


Die Informationsmappe für Mitarbeiter in Werkstätten soll als beispielhaftes Muster dienen. Sie informiert über die vielfältigen Aufgabenstellungen und Zielsetzungen einer Werkstatt, damit Mitarbeiter in Werkstätten auf alltägliche und besondere Ereignisse angemesen reagieren können.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Lebenshilfe-Verlag
Homepage: https://www.lebenshilfe.de/informieren/publikation/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV151406


Informationsstand: 14.11.1994

in Literatur blättern