Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

ICF-basierte Förder- und Teilhabeplanung für psychisch kranke Menschen


Autor/in:

Witzmann, Markus; Kraus, Eva; Gerlach, Tanja [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Bern: Huber, 2015, 1. Auflage, 140 Seiten, ISBN: 978-3-456-85509-7


Jahr:

2015



Link(s):


Beim Verlag können Sie die ICF-Arbeitsblätter downloaden (HTML).


Abstract:


Die ressourcen- und personenzentrierte Hilfe- und Förderplanung gehört in der Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Menschen zum State of the Art. Zur konkreten Vereinbarung und Beschreibung kurzfristig erreichbarer sowie handhabbarer Ziele und Maßnahmen bedarf es Instrumente, die systematisch Ressourcenorientierung und Personenzentrierung unterstützen, und die auf verbindlich vereinbarten anschlussfähigen fachlichen Grundlagen basieren. Die ICF bildet dafür den geeigneten Bezugsrahmen

Das anwendungsorientierte Handbuch bietet Grundlagen zur ICF und zur Förderplanung bei seelisch behinderten Menschen, eine systematische Übersicht über Projektstrukturen und Projektphasen, erprobte Module sowie eine Sammlung der wichtigsten Arbeitsmaterialien. Fundierte erfahrungsbasierte Handlungsempfehlungen unterstützen die Umsetzung in die Praxis.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Hogrefe Verlag
(Vormals Verlag Hans Huber)
Homepage: https://www.hogrefe.ch/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1684


Informationsstand: 07.04.2015

in Literatur blättern