Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Hand am Ohr

Eine kleine Geschichte der Hörhilfen



Autor/in:

Hüls, Rainer


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Hamburg: Innocentia, 2009, 208 Seiten: Hardcover, ISBN: 978-3-9808107-3-9


Jahr:

2009



Abstract:


Hörgeräte? Woher kommen eigentlich die kleinen technischen Wunderwerke? Wer hat sie erfunden? Wer stellt sie her? Was leisten sie? Wer benutzt sie? Wie zufrieden sind ihre Besitzer?

Das Buch 'Die Hand am Ohr' ist ein unterhaltsamer und reich bebildeter Streifzug durch viele Jahrhunderte menschlicher Bemühungen, besser zu hören. Dabei geht es über die Historie der Hörhilfen, von den Hörrohren und Kohlemikrofongeräten bis zur Digitaltechnik und Nanotechnologie der Zukunft.

Viele bekannte Persönlichkeiten kommen darin vor: Päpste, Präsidenten, Erfinder, Filmstars und Pop-Musiker. Dabei werden Geschichten erzählt und Bilder gezeigt, die noch nie zuvor veröffentlicht worden sind. Das Buch ist nicht nur eine interessante und kurzweilige Lektüre für Menschen mit Hörminderung und deren Angehörige, es gibt auch viele interessante Informationen zum Thema.

Es ist angereichert mit den Geschichten, Anekdoten und Bildern vieler berühmter Hörgeräteträger und Unterstützer: Prinzessin Alexandra, König Gustav von Schweden, Eleanor Roosevelt, Winston Churchill, Johnny Ray, Ronald Reagan, Bill Clinton, Helmut Schmidt und Buzz Aldrin, den großen Erfindern Albert Einstein, Thomas Edison, Miller Hutchinson, John Fleming, Lee de Forest, William Shockley, Hugh Knowles und Jack Kilby, vielen großen Stars aus dem Show-Geschäft wie Rudi Carrell, Blacky Fuchsberger, Mario Adorf, Laurence Olivier, Peter Ustinov, Leslie Nielsen, Elton John, Bryan Adams, Placido Domingo, Harry Belafonte, Roger Cicero, Iris Berben, Udo Jürgens, Gitte Haenning, Stevie Wonder, Robbie Williams und B. B. King.

Dazu gibt es eine Bildergalerie mit 18 weltbekannten Schauspielern wie Henry Fonda, James Stewart, Jodie Foster, Woody Allen, Frank Sinatra, Kirk Douglas und Tony Curtis. Und natürlich fehlt auch Papst Bennedikt XVI. nicht.

Zum Schluss findet der interessierte Leser 14 Grafiken, die einige wissenswerte Fakten über das Hören und die einzigartige technologische Entwicklung der Hörsysteme zeigen. Auch die Hotline des Forum Gutes Hören fehlt natürlich nicht.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Hörgeräte | REHADAT-Hilfsmittel




Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


INNOCENTIA VERLAG Rainer Hüls e.K.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1947


Informationsstand: 06.04.2011

in Literatur blättern