Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Digitalisierung und Industrie 4.0

So individuell wie der Bedarf - Produktivitätszuwachs durch Informationen



Autor/in:

Börkircher, Mikko; Frank, Heiko; Gärtner, Ralf [u. a.]


Herausgeber/in:

Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (ifaa)


Quelle:

Düsseldorf: Eigenverlag, 2018, 2. Auflage, 42 Seiten


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF, 3,1 MB).


Abstract:


Die Broschüre behandelt den Begriff und Potenziale der Industrie 4.0 anhand von Beispielen aus der Unternehmenspraxis. Sie ist an Unternehmen, Verbände und weitere Institutionen gerichtet, die Anregungen zur Umsetzung der Digitalisierung suchen. Sie soll insbesondere durch Praxisbeispiele einen anschaulichen Beitrag leisten und Impulse geben, die Chancen der Industrie 4.0 erfolgreich zu nutzen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt IMBA Novartis




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (ifaa)
Uerdinger Straße 56
40474 Düsseldorf
Telefon: 0211 542263-0
Telefax: 0211 542263-37
E-Mail: info@ifaa-mail.de
Homepage: https://www.arbeitswissenschaft.net/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2102


Informationsstand: 05.12.2018

in Literatur blättern