Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vorläufige Einschätzung zu ausgewählten Punkten von autismus Deutschland e.V. zum Referentenentwurf des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) vom 26.04.2016


Sammelwerk / Reihe:

Stellungnahmen des Bundesverbandes autismus Deutschland e.V.


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

autismus Deutschland e.V. - Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Autismus


Quelle:

Eigenverlag, 2016, 3 Seiten


Jahr:

2016



Link(s):


Link zu der Stellungnahme (PDF | 716 KB)


Abstract:


Im Rahmen dieser Einschätzung fordert der autismus Deutschland e.V. insbesondere, dass keine bisherigen Leistungen wegfallen dürfen und dass der bisherige Anspruch auf Eingliederungshilfe bestehen bleibt. Des Weiteren muss das Mindestmaß an wirtschaftlich verwertbarer Arbeitsleistung entfallen, denn nur so kann es für alle den Zugang zur Teilhabe am Arbeitsleben geben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


autismus Deutschland e.V.
Homepage: https://www.autismus.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2166x09


Informationsstand: 17.12.2018

in Literatur blättern