Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das neue Berufsbildungsgesetz

Die Novellierung aus der Sicht der Arbeitgeber



Sammelwerk / Reihe:

BDAktuell, Band 14


Autor/in:

Dorn, Barbara; Nackmayr, Tanja


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2005, 1. Auflage, 94 Seiten, ISBN: 3-936074-53-4; 978-3-936074-53-6


Jahr:

2005



Abstract:


BDAktuell Nr.14 stellt das neue Berufsbildungsgesetz vor. Aus Sicht der Arbeitgeber bleibt die Novellierung weit hinter dem zurück, was sie hätte leisten müssen. Die Autorinnen haben das Gesetzgebungsverfahren für die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) aktiv begleitet und beleuchten nun das zum 1. April 2005 in Kraft getretene Gesetz mit seinen Auswirkungen auf die Praxis.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)
Haus der Deutschen Wirtschaft
Homepage: https://www.arbeitgeber.de/www/arbeitgeber.nsf/id/de_omni_pu...

Gesellschaft für Marketing und Service der Deutschen Arbeitgeber mbH (GDA)
im Haus der Deutschen Wirtschaft
Homepage: https://www.gda-kommunikation.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2376


Informationsstand: 28.07.2006

in Literatur blättern