Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die praktische Anwendung des SGB IX

Fragen und Antworten zur Novellierung 2004



Autor/in:

Ittner, Joanna


Herausgeber/in:

LVR-Integrationsamt


Quelle:

Köln: Eigenverlag, 2005, 15 Seiten


Jahr:

2005



Abstract:


Zum 1.5.2004 wurde das Sozialgesetzbuch - Neuntes Buch novelliert. Dabei ergeben sich in der praktischen Anwendung des Gesetzes eine ganze Reihe an Fragen, die in der Broschüre, soweit wie im Moment möglich, erläutert werden:
- Förderung der betrieblichen Ausbildung nach dem SGB IX
- Der besondere Kündigungsschutz nach dem SGB IX
- Der Zusatzurlaub für schwerbehinderte Menschen
- Die Schwerbehindertenvertretung
- Die Anerkennung als schwerbehinderter Mensch
- Sonstige Regelungen


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


SGB IX Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Landschaftsverband Rheinland (LVR)
LVR-Dezernat Soziales
Homepage: https://www.lvr.de/de/nav_main/soziales_1/lp_soziales_neu.js...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2390


Informationsstand: 28.07.2006

in Literatur blättern