Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

KSchG - Kündigungsschutzgesetz

Kommentar zum Kündigungsschutzgesetz und zu den wesentlichen Nebengesetzen



Autor/in:

Dornbusch, Gregor; Wolff, Alexander [u. a.]


Herausgeber/in:

Dornbusch, Gregor; Wolff, Alexander


Quelle:

Neuwied: Luchterhand, 2007, 2., neu bearbeitete Auflage, ca. 900 Seiten: Gebunden, ISBN: 978-3-472-06638-5


Jahr:

2007



Abstract:


Der Kommentar liefert eine komprimierte und an der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts orientierte Darstellung des gesamten Kündigungsschutzgesetzes sowie wichtiger Nebengesetze. Der Schwerpunkt liegt dabei vorrangig auf den in Beratungspraxis entscheidenden Vorschriften. Abgerundet wird die Darstellung durch zahlreiche Formulierungsbeispiele, Muster und Praxistipps.

Enthalten sind neben der Kommentierung des KSchG auch Ausführungen zu:
- Sonderkündigungsschutz bei Betriebsübergang,
- Sonderkündigungsschutz von Beauftragten, Amtsträgern und sonstigen personenbezogenen Statusinhabern außerhalb des KSchG,
- Sonderkündigungsschutz von schwerbehinderten Menschen,
- Sonderkündigungsschutz nach § 9 MuSchG,
- Sonderkündigungsschutz nach § 18 BErzGG beziehungsweise BEEG,
- Mitbestimmung des Betriebsrats (§ 102 BetrVG).

[Aus: Verlagsinformation]

Herausgeberinfo:
- Dr. Gregor Dornbusch ist Partner der Sozietät Baker & McKenzie und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt. Er ist Leiter der deutschen Practice Group Arbeitsrecht und durch eine Vielzahl von Veröffentlichungen und Vorträgen hervorgetreten.
- Dr. Alexander Wolff, LL.M. Eur. ist Rechtsanwalt der internationalen Anwaltssozietät Baker & McKenzie in Berlin. Er ist ebenfalls Fachanwalt für Arbeitsrecht und durch zahlreiche Publikationen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts ausgewiesen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Luchterhand Verlag
Eine Marke der Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Homepage: https://shop.wolterskluwer.de/luchterhand/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2837


Informationsstand: 18.04.2007

in Literatur blättern