Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leitfaden für Lehrende


Autor/in:

Klostermann, Mechthild


Herausgeber/in:

Universität Bremen


Quelle:

Bremen: Eigenverlag, 2018, 2., überarbeitete Auflage, 56 Seiten: PDF


Jahr:

2018



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 5,8 MB)


Abstract:


Mit dem Projekt 'LOB - Lernen ohne Barrieren' wollen die Interessengemeinschaft Handicap und die Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung oder chronischer Krankheit (KIS) für die Berücksichtigung der Bedarfen von beeinträchtigten Studierenden in der Lehre werben. Das Projekt startete mit großformatigen Aufklebern und einer Plakataktion. Es wurde nun durch einen Leitfaden für Lehrende ergänzt.

Zu Beginn des WiSe 15/16 ist der Leitfaden für Lehrende fertig gestellt worden. Auf 50 Seiten werden Hinweise zur einer barrierenfreien Didaktik gegeben wie etwa die Gestaltung von barrierefreien PDFs, Folien und Veranstaltungen, als auch Antworten auf typische Fragen in Hinblick auf die Bedürfnisse von Betroffenen gegeben:
- Was bedeutet Behinderung?
- Rechtliche Grundlagen
- Nachteilsausgleich
- Formen der Beeinträchtigung - Welche Auswirkungen haben bestimmte Beeinträchtigung auf das Studium?
- Aus dem Leben - Gedanken aus dem Leben Studierender mit Beeinträchtigung
- Barrierefreie Dokumente - PDF, PowerPoint, Präsentation
- Die Sprechstunde - Nützliche Hinweise
- Kontaktstellen


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Universität Bremen
Interessengemeinschaft Handicap (IGH)
Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung (KIS)
Homepage: https://www.uni-bremen.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2958


Informationsstand: 12.03.2020

in Literatur blättern