Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rehabilitationsrecht


Autor/in:

Richter, Ronald; Klatt, Michael; Schmidt, Bettina [u. a.]


Herausgeber/in:

Richter, Ronald


Quelle:

Baden-Baden: Nomos, 2008, 225 Seiten, ISBN: 978-3-8329-2984-8


Jahr:

2008



Abstract:


Die Rehabilitation vereint viele Aspekte: die medizinische, die soziale und die berufliche Wiederherstellung.

Entsprechend zahlreich und über alle Teile des Sozialgesetzbuches verstreut sind die Rechtsnormen, die sich mit der Rehabilitation beschäftigen. Außerdem ist eine Vielzahl von untergesetzlichen Vorschriften zu beachten.

Das Buch stellt alle Aspekte im Zusammenhang dar. Es wendet sich an alle Praktiker im Sozialrecht, die sich auf den aktuellen Stand bringen wollen.

Aus dem Inhalt:

- Rehabilitation in der Krankenversicherung (SGB V)
- Reha-Verfahren aus Sicht des Rentenversicherungsträgers (SGB VI)
- Rehabilitation in der gesetzlichen Unfallversicherung (SGB VII)
- Das Recht der Leistungserbringung
- Geriatrische Rehabilitation
- Rehabilitation im Arbeitsrecht; betriebliches Eingliederungsmanagement (SGB IX)
- Reha vor Rente
- Begutachtung im Reha- und Erwerbsminderungsrecht

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Nomos Verlagsgesellschaft
Homepage: https://www.nomos-shop.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3255


Informationsstand: 05.08.2008

in Literatur blättern